Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2
Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Unbekannt (---.chello.at)
Datum: 24. Februar 2003 15:28

<HTML>Findet ihr nicht auch, dass es manchmal föllig unfaire Wertungen gibt? O.K., kann jedem mal passieren, aber es ist doch wohl wirklich nicht o.k., wenn bei einer LM bzw. einer Staatsmeisterschaft oft soger 2-3 Wertungsrichter vom organisoerendem Klub bzw vom durchführendem Landesfachverband kommen. Das da natürlich "Verdrehte" Wertungen zustande kommen, wundert wohl keinen, oder?
Es müsste vom ÖTSV vorgeschrieben seien, dass bei einer Landes-bzw. Saatsmeisterschaft MAX.2 WERTUNGSRICHTER vom organiesierend Klub, bzw. vom durchführendem Landesfachverband kommen dürfen.
Beispiel (Turnier -Beispiele BLIND gewählt!): Staatsmeisterschaften in Wien: Es dürfen MAX. 2 Wertungsricher aus Wien kommen.
Landesmeisterschaft in Salzburg: MAX 2 Wertungsrichter dürfen aus Salzburg kommen.
Natürlich gilt das auch für alle anderan Bundesländer, das heißt bei z. b. einer Steirischen Landesmeisterschaft düren Max 2 Wertungsricher aus der Steiermark kommen, aber auch aus z. b. OÖ Max 2

Was meint Ihr dazu?</HTML>


RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Unbekannt 2 (---.aon.at)
Datum: 24. Februar 2003 19:58

<HTML>Das ist doch so, oder?</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Unbekannt (---.chello.at)
Datum: 24. Februar 2003 20:21

<HTML>Und wieso waren dann bei der STAATSMEISTERSCHAFT IN DEN STANDARDTÄNZEN IN LINZ 3 LINZER WERTUNGSRICHTER AM WERTEN ?</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: c (---.chello.at)
Datum: 24. Februar 2003 22:33

<HTML>und welche "verdrehte" Wertung hat es deiner meinung nach bei dem tunier gegeben?
findest du dass die paare aus oberösterreich bevorzugt wurden?oder gar linzer paare?

war das dort wirklich so?

aber im grunde bin ich deiner meinung,dass sollte man schon kontrollieren. noch wichtiger wäre die kompetenz der wertungsrichter,manchmal kommt ja wirklich ein/e WR zum einsatz der/die schon ewig nicht mehr gewertet hat bzw. schon gar nicht die internationale szene verfolgt.</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: ich (62.218.25.---)
Datum: 25. Februar 2003 13:46

<HTML>Ja, Unbekannt, welche verdrehten Wertungen hat es deiner Meinung nach bei der Staatsmeisterschaft gegeben? Das wuerde mich auch interessieren ...</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Unbekannt 2 (---.aon.at)
Datum: 25. Februar 2003 18:43

<HTML>Bei der Staats gabs mit Sicherheit keinen Vorteil für die oberösterr. Paare!</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: TschiBi (---.EDVZ.Uni-Linz.AC.AT)
Datum: 25. Februar 2003 18:48

<HTML>Kurzer Blick ins Programmheft von der Staats (hab's mir gottseidank noch aufgehoben):
1 WR vom Blau-Gelb Linz (veranstaltender Klub)
1 WR vom Jeunesse Linz
Die restlichen WR kommen aus Wien, NÖ, Stmk, Sbg, Kärnten und Vlbg.
Also ich finde da auch keine Ungereimtheiten...</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Unbekannt (---.chello.at)
Datum: 25. Februar 2003 19:33

<HTML>Sorry Leute!!!!!!

Ich glaube ich hab mich da etwas"verwirrend" ausgedrückt.

1.: Die standard-Staats 2002 hab ich als BLIND GEWÄHLTES BEISPIEL GEWÄHLT, weil dort immerhin 2 Wertungsricher aus OÖ kamen.

Weiteres Beispiel: Staats-Latein 2002 in Wien: 3 Wertungsricher kamen aus Wien. Ob es dort "verdrehte" Wertungen gab oder nicht, drum kann man jetzt streiten. Ich wollte damit eigentlich nur Klarstellen, dass es doch immer wieder vor kommt, dass aufgrund von ungerechten Wertungrichter Einsätzen immer wieder zu (VERMEIDBAREN!!) bevorzugen von Heim-Paaren kommt.</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Steinegger (---.chello.at)
Datum: 26. Februar 2003 15:39

<HTML>an Unbekannt: Im großen u. ganzen: GUTE IDEE</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: hm (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 27. Februar 2003 12:49

<HTML>ich hab die Staats als sehr faires Turnier empfunden - war im Gegenteil eher positiv überrascht weil ich mir durch nur österr. WR Ungereimtheiten erwartet hatte.</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Lukas (---.chello.at)
Datum: 27. Februar 2003 14:55

<HTML>Welche Staats meinst du, hm?
Satndard od. Latein?</HTML>


RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: hm (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 28. Februar 2003 20:34

<HTML>Standard</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Unbekant (---.chello.at)
Datum: 01. März 2003 17:15

<HTML>Sorry, an alle!!!!!!!!

ich hab mich VERLESEN!!. Ich laß den Turnierleiter, bei der Staats-Standard, als Wertungsrichter!!!I

ch wollte damit eigentlich nur Klarstellen, dass es doch immer wieder vor kommt, dass aufgrund von ungerechten Wertungrichter Einsätzen immer wieder zu (VERMEIDBAREN!!) bevorzugen von Heim-Paaren kommt</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Lukas (---.chello.at)
Datum: 03. März 2003 21:06

<HTML>ES LÄUFT DIE WAHL DER BESTEN TIROLER TANZSCHULE(GETRENNTES THEMA)</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Hugo (---.it-austria.net)
Datum: 18. März 2003 14:07

<HTML>bevor du dich ganz vergoglst:

wenn du selbst aktiv bist und dich unfair behandelt fühlst,
würde ich sagen:

trainier' einfach ein bischen mehr,
und das problem erledigt sich von selbst.</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: wolfgang stoiber (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 18. März 2003 20:23

<HTML>hallo leute

es freut mich,daß ihr über dieses wichtige thema sprecht.

meine meinung dazu:

die mehrzahl unserer österreichischen paare schiebt die schuld am misserfolg
leider zu oft an äußere,nicht beeinflussbare umstände.

heute ist der boden zu rutschig
gestern war die fläche zu klein
morgen sind boden und fläche ok....aber die wertungsrichter.usw.

die nici und ich haben am anfang unserer gemeinsamen zeit auch in diese richtung gedacht.(es war leider der einfachste weg die eigenen schwächen zu übersehen)
erst unser trainer "mike" hat uns beigebracht worum es wirklich geht.

geht euren weg,macht das was ihr für richtig haltet. tanzt für die leute die eintritt
zahlen um euch zu sehen und nicht für die wertungsrichter die diesen leuten die
sicht verstellen...

wir sollten uns um unser tanzen kümmern.uns darum kümmern wie wir mit dem partner(in)umgehen.
wir sollten beginnen unser training richtig zu gestalten.
es sollte uns nicht mehr passieren das wir im finale nach dem dritten tanz unsere gesichtsfarbe dem roten kleid der dame anpassen. usw.

wenn wir all diese dinge beachten(und noch ein paar andere auch)tragen wir unseren teil für ein gelungenes turnier bei.

andererseits:
der verband ist gefordert am rand der tanzfläche personen aufzustellen,die werten was sie sehen.ich denke wir haben auch das "personal"dazu.
der verband soll sich gedanken um die besetzung von turnieren machen.
diese dinge sollten die aktiven nicht wirklich kümmern.
es ist falsch zu sagen:auf dieses turnier fahren wir nicht,weil da wertet der oder der jenige.....
ich rate den paaren genau zum gegenteil- dann fahren wir erst recht hin!!!

bei einer meisterschaft stehen 7meinungen am rand der fläche.
ich bin der meinung es gewinnt jenes paar,welches mit seinem tanzen die meisten der 7meinungen anspricht.

so,jetzt habe ich fürs erste genug palabert....
bin mal auf eure antwort gespannt.

an hugo
war erfreut deinen beitrag zu lesen

lg wolfgang</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Unbekannt (---.chello.at)
Datum: 18. März 2003 20:37

<HTML>HALLO

Ja, du hast schon recht, Wolfgang. Aber es gibt wirklich Turniere wo es OFFENSICHTLICH IST dass der ein od. andere nicht fair gewertet hat.

Sicher, schiebt man es oft aus "verzweiflung" auf andere (Dinge; Personen), aber ab und zu trifft es ja wirklich auf die Wertungsrichter zu.

ÜBERHAUPT:
Es gibt bei jeder Staats- bzw. Landesm. 7 Wertungrichter. Jetzt hat Ö 9 Wertungsrichter. Ok., das Burgenland hat keine, Vorarlberg eigentlich auch nicht (bis auf z.b Eugen Spiegel), das heißt aus JEDEM BUNDESLAND KANN 1 WERTGUNGRICHTER WERTEN, UND DANN NOCH EINER AUS DEM AUSLAND. Dann werden wir ja sehen

Adiö, bin schon auf Antworten gespannt</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Unbekannt (---.chello.at)
Datum: 18. März 2003 20:39

<HTML>HALLO

Ja, du hast schon recht, Wolfgang. Aber es gibt wirklich Turniere wo es OFFENSICHTLICH IST dass der ein od. andere nicht fair gewertet hat.

Sicher, schiebt man es oft aus "verzweiflung" auf andere (Dinge; Personen), aber ab und zu trifft es ja wirklich auf die Wertungsrichter zu.

ÜBERHAUPT:
Es gibt bei jeder Staats- bzw. Landesm. 7 Wertungrichter. Jetzt hat Ö 9 Wertungsrichter. Ok., das Burgenland hat keine, Vorarlberg eigentlich auch nicht (bis auf z.b Eugen Spiegel), das heißt aus JEDEM BUNDESLAND KANN 1 WERTGUNGRICHTER WERTEN, und wir haben 7

Tschüss</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Unbekannt (---.chello.at)
Datum: 18. März 2003 20:39

<HTML>HALLO

Ja, du hast schon recht, Wolfgang. Aber es gibt wirklich Turniere wo es OFFENSICHTLICH IST dass der ein od. andere nicht fair gewertet hat.

Sicher, schiebt man es oft aus "verzweiflung" auf andere (Dinge; Personen), aber ab und zu trifft es ja wirklich auf die Wertungsrichter zu.

ÜBERHAUPT:
Es gibt bei jeder Staats- bzw. Landesm. 7 Wertungrichter. Jetzt hat Ö 9 Wertungsrichter. Ok., das Burgenland hat keine, Vorarlberg eigentlich auch nicht (bis auf z.b Eugen Spiegel), das heißt aus JEDEM BUNDESLAND KANN 1 WERTGUNGRICHTER WERTEN, und wir haben 7

Tschüss</HTML>

RE: Anzahl der Wertungsrichter aus einem Budesland
Autor: Unbekannt (---.chello.at)
Datum: 18. März 2003 20:46

<HTML>UPS!!!!!!!!!!!!


DA IST MIR EIN GRO?ES MISSGESCHICK PASSIERT( EIN EINTRAG 3 MAL ERSCHIENEN)




SORRY LEUTE!!!!!!!!!!!!</HTML>

Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at