Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: neugierig (---.liwest.at)
Datum: 25. August 2003 10:30

<HTML>Hallo alle zusammen,

ich bin fieberhaft auf der Suche nach einer oder einem guten Schneider/IN für unser nächstes Outfit, weis aber nicht wer nun der oder die Beste in Österreich ist.

Bitte teilt mir eure Erfahrungen mit, Danke!

Ist Frau Graf wirklich die erste Adresse, oder gibts da was das ich noch nicht weis, ich sag schon jetzt danke für eure Hilfe.

liebe Grüße!</HTML>


RE: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: Andy (---.highway.telekom.at)
Datum: 25. August 2003 14:22

<HTML>Bei Traude Graf seid Ihr für Kleider, Schuhe und Tanz-Zubehör genau richtig. Bessere Qualität zu vernünftigen Preisen kannst Du sonst in Österreich nicht finden.

Wenn Du einen Frack benötigst, kann ich Maria Neumann empfehlen.

Schuhe gibt es auch bei Ruth Pfluger in der Josefstätterstrasse 38.</HTML>

RE: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: Alexander Sebestian (---.503.15.vie.surfer.at)
Datum: 25. August 2003 15:00

<HTML>Hi!

Also ich kann nur sagen, daß Maria Neumann nicht umsonst die Prüfungen in der Wr. Innung der Schneidermeister abnimmt.

Alle Kleider (bis auf einen Stoffehler - für den kein Schneider was kann) sind meiner Meinung nach sehr gut gelungen.
Also ausschließlich als Frackschneider würd ich Maria daher nicht bezeichnen.
Einen Versuch ists auf jeden Fall wert. Siehe Fotos auf unserer HP unter www.alexseb.at (die Kleider ab der B Klasse sind alle von Maria)

Die größte Auswahl von Schuhen und meiner Meinung nach beste Betreuung findet man wirklich bei Fr. Pfluger. Nur die Adresse stimmt nicht!!!
Richtig ist Jörgerstrasse 38. Einfach mit dem 43 eine Station von der U6 Alserstrasse stadtauswärts fahren.

LG

Alexander Sebestian</HTML>

RE: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: - (---.aon.at)
Datum: 25. August 2003 15:20

<HTML>Meiner Meinung nach ist Frau Graf viel zu teuer, wie seht ihr das???</HTML>

RE: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: T. (---.raibau.raiffeisen.at)
Datum: 25. August 2003 15:27

<HTML>hmmm, naja du kannst dir aus dem Ausland einen Schneider holen/hinfahren aber das wird dann auch nicht unbedingt billiger....

Ist nun mal kein großer Markt, da sich wenige Schneider auf Turnierkleider spezialisieren.... sad smiley</HTML>

RE: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: neugierug (---.liwest.at)
Datum: 25. August 2003 15:50

<HTML>Danke das hat mir schon geholfen,

aber ist fr. Graf wirklich zu teuer? wie liegt Frau neumann im Vergleich? und wer hat überhaupt die besten Gestalterischen Ideen?</HTML>

RE: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: Andy (---.highway.telekom.at)
Datum: 25. August 2003 19:39

<HTML>
Hi Alex,
lange nichts von Dir gehört/gesehen.

Hast Recht, bei der Anschrift von Ruth habe ich mich ganz schön verschrieben, war aber nicht absichtlich.

Kleider von Maria kenne ich nicht im Detail, daher konnte ich auch noch keine Empfehlung abgeben. Die Fracks (oder Fräcke ?) sind aber wirklich tadellos.

Bis bald
Andy</HTML>

RE: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: Andy (---.highway.telekom.at)
Datum: 25. August 2003 19:39

<HTML>
Hi Alex,
lange nichts von Dir gehört/gesehen.

Hast Recht, bei der Anschrift von Ruth habe ich mich ganz schön verschrieben, war aber nicht absichtlich. Sorry!

Kleider von Maria kenne ich nicht im Detail, daher konnte ich auch noch keine Empfehlung abgeben. Die Fracks (oder Fräcke ?) sind aber wirklich tadellos.

Bis bald
Andy</HTML>

RE: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: David Lettner (62.47.74.---)
Datum: 26. August 2003 11:26

<HTML>Hallo Leute,

auch ein kleiner Tip von mir. Falls ihr eine Schneiderin in Linz sucht, dann geht zur Fr. Strohmeier. Die Frau ist eine Perle und die kann was. Die erfüllt alle Wünsche, holt aus jedem Körper das beste raus und ist sehr flexibel und schnell. Ich, bzw. Martina und ich haben die Kleidung immer bei ihr machen lassen und ich finde sie sind stets gelungen. Außerdem ist sie nicht teuer und hat immer gute Ratschläge und Tips für Neues.

PS: Was nutzt mir ein schönes Kleid, wenn es nicht auf den Körper geschneidert ist, bzw. wenn eine 48 kg-Frau aussieht wie wenn sie 80 kg hätte. *g*! Soll keine Anspielung auf jemanden sein, aber es ist schon vorgekommen - mehrmals!

LG
David</HTML>

RE: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: noone (---.anon-online.org)
Datum: 06. September 2003 18:16

<HTML>ich denke dass traude graf einfach die beste schneiderin in wien und umgebung ist. das hat halt auch seinen preis. aber das ist es mir muss ich sagen wert. ausserdem mag ich bei den herren die werbungstaferl nicht die maria neumann immer aussen annäht (am hosenbund). das schaut finde ich nichts gleich. schwarze hose und dann das weiss-grüne zetterl dazu.. nein danke.
ausserdem ist mir traude graf sympathischer. das ist aber natürlich eine ganz persönliche meinung.
der größte nachteil an traude graf ist dass die gwandln immer auf den letzten drücker fertig werden.

trotzdem werde ich auch in zukunft zu ihr gehen.

adiemus</HTML>

Re: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: ggast (62.178.148.---)
Datum: 07. Juni 2009 01:08

hi!
hat jemand von euch erfahrungen mit schneidern im ausland? angeblich soll das echt um einiges billiger sein!
hat jemand vl adressen?
glg


Re: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: joszef (91.141.40.---)
Datum: 07. Juni 2009 12:12

Also ich kann Euch www*marabo*pl nur empfehlen! Die haben auch meistens einen Stand bei den Austrian Open. Die Kleider sind zwar - für polnische Verhältnisse - nicht ganz billig, aber trotzdem sicher nicht so teuer wie die von Traude Graf.

Deswegen empfehle ich Euch Marabo:

- Die Kleider sind qualitativ in jeder Hinsicht top und können sich auch auf internationalen Turnieren sehen lassen.

- Man kann sich kostenlos und unverbindlich nach seinen Wünschen eine professionelle Zeichnung des Kleides anfertigen lassen, sodass man sicher gehen kann, dass der Schneider verstanden hat, was man will - also keine bösen Überraschungen

- Schnelle und zuverlässige Abwicklung über e-mail

- Kein Rätselraten, wann das Kleid denn endlich fertig wird: Das Kleid ist pünktlich (oder sogar vor dem vereinbarten Termin) da.

- Keine hunderten Anproben: Wir haben nur ein Formular mit den Maßen geschickt, 3 Wochen später war das Kleid da und hat - ohne jede Anprobe - perfekt gepasst!

- Insgesamt professionelles und freundliches Auftreten.

Der Fairness halber muss ich natürlich dazusagen, dass das nur meine persönlichen Erfahrungen widerspiegelt - vielleicht klappt's nicht immer so reibungslos.

LG,
joszef.

Re: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: hasi (84.114.208.---)
Datum: 09. Juni 2009 23:18

hat noch jemand erfahrung mit ausländischen schneidern? ich finde die fertigungskosten in ö leider enorm, auch wenn die preise gerechtfertigt sind!

Re: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: ...... (88.117.84.---)
Datum: 10. Juni 2009 08:01

Traude ist sicher 20-30% teurer andere schneider, dafür ist sie sicher einer der besten Turnier-Schneiderinnen.

Was ich persönlich überhaupt nicht ok finde, das sie grundsätzlich keine Termine einhält und die Kleider Monate zu spät fertig werden. Böse Zungen behaupten sogar das sie am Turnier selbst noch die letzten Handgriffe anbringt ;-)

Aber die Kleider sind grundsätzlich sehr schön von ihr, wenn man die Gedult und Zeit zum Warten hat. Interessanterweise nimmt sie sich auch immer recht viel Zeit für die Kleid-Besprechungen, wenn sie auch immer ein wenig gehetzt wirkt.

Re: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: nik (217.13.176.---)
Datum: 10. Juni 2009 10:13

kennst du kathrin menzinger? schau dir mal ihre kleider unter doubledance.at an
bei frau menzinger passt wirklich alles, betreuung,beratung und preis und sie ist immer zeitgerecht, ja fast über-pünktlich fertig!!!

bei fracks bist du bei maria neumann wirklich gut aufgehoben, wir hatten mal einen aus dem ausland, billiger war er aber das material war nicht gut, hängte sich sofort aus
also nicht immer ist billig auch günstig...

Re: TURNIERSCHNEIDER/IN
Autor: dame (84.114.208.---)
Datum: 11. Juni 2009 18:45

ich habe eine private "schneiderin" in wien die früher modeschule gemacht hat und gut latein kleider näht, die toll aussehen und gut sitzen.

wenn jemand den kontakt möchte, der soll mir bitte eine mail schicken, ich gebe gerne ihre mail adresse weiter. dancelatin@gmx.at
sie möchte aber in keinem fall den eingesessenen schneiderinnen konkurrenz machen und deshalb geb ich den kontakt auch nur privat weiter.


In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at