Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  123nächste
Aktuelle Seite: 1 von 3
Jugend WM Latein
Autor: Interessierter (193.170.238.---)
Datum: 19. Dezember 2006 09:14

Wer fährt eigentlich zur Jugend WM Latein am 27. Jänner 2007?!?

Hat irgendwer eine Ahnung?

LG


Re: Jugend WM Latein
Autor: junge tänzer (195.3.113.---)
Datum: 19. Dezember 2006 12:28

Niemand. Der ÖTSV hat beschlossen, dass das Leistungsniveau international zu hoch ist, um eine reale Chance auf einen Erfolg zuzulassen. Daher fährt kein Jugendpaar zur WM nach Finnland. LG

Re: Jugend WM Latein
Autor: Klaus (89.144.254.---)
Datum: 19. Dezember 2006 14:30

War ja schon letztes Jahr unnötig jemanden zur WM zu schicken, Hackl 63. und Hold 64. von ein bisschen mehr als 70. Paaren!!! Die Jugend ist international eben gut vertreten!

@ junge tänzer: woher weißt du das der ÖTSV das beschlossen hat?

lg klaus

Re: Jugend WM Latein
Autor: junge tänzer (195.3.113.---)
Datum: 19. Dezember 2006 14:39

@ klaus: aus sehr verläßlicher Quelle, bin auch der Meinung, dass Jugend Latein international derzeit fast die stärkste Klasse ist (manchmals fast besser als Allgemeine Klasse).

Re: Jugend WM Latein
Autor: bestimmt! (137.208.3.---)
Datum: 19. Dezember 2006 16:23

@junger tänzer: du solltest deine quellen überdenken...

Re: Jugend WM Latein
Autor: junge tänzer (195.3.113.---)
Datum: 19. Dezember 2006 17:51

@ bestimmt!: wenn du mehr weißt (?), kann man ja darüber nachdenken ...

Re: Jugend WM Latein
Autor: ... (89.144.240.---)
Datum: 19. Dezember 2006 20:55

Ja das stimmt wirklich hab mir beim Austrian Open die Jugend Latein angesehen die ist schon Hammerstark!

Re: Jugend WM Latein
Autor: Beobachter (193.170.238.---)
Datum: 20. Dezember 2006 09:46

Könnten aber trotzdem ein Paar schicken, traurig!.....

Re: Jugend WM Latein
Autor: cyntie (91.142.23.---)
Datum: 20. Dezember 2006 10:41

finde das auch komisch.
sind van der fecht/horneber nicht noch jugend? wäre doch ein durchaus repräsentatives paar.... und dass das entsandte österreichische paar nicht gewinnen würde ist ja nichts neues...

Re: Jugend WM Latein
Autor: @cyn (86.32.240.---)
Datum: 20. Dezember 2006 18:13

man muss sich aber auch nicht mit aller Gewalt bis auf die Knochen blamieren

Re: Jugend WM Latein
Autor: cyntie (91.142.23.---)
Datum: 20. Dezember 2006 23:34

glaubst du wirklich, dass das der fall wäre?
ich finde, man nimmt den paaren ihre chance, gute leistung zu zeigen...


Re: Jugend WM Latein
Autor: ... (193.170.43.---)
Datum: 21. Dezember 2006 11:56

@ cyntie: der meinung bin ich auch;

das kein sieg heraus schaut, ist allen klar, aber warum kann man den sportlern nicht zumindest die möglichkeit geben, internationale erfahrung zu sammeln??? das der ÖTSV nicht mit einem wm-titel rechnen kann ist klar, aber für die paare wär es ja wohl auch ein ansporn, man darf schließlich auf wm fahren!!!

nein, stattdessen meint man in aut, man muss "strategisch vorgehen" (macht kein teilnehmer wirklich ein besseres bild als 1 od. 2 Paare, die sich zumindest sichtlich bemühen u. ihr bestes geben?????) und ganz nebenbei demotiviert man die paare auch noch ("ihr seit's zu schlecht, wir schicken lieber keinen, bevor ihr fahrt").

ÖTSV, wo gehst du hin...???

Es geht mir ganz einfach drumm, dass man den paaren zumindest die möglichkeit geben soll, ihr bestes zu geben, und nicht von vornherein zu sagen, "die
blamieren uns (die ÖTSV-Funktionäre??????????) nur"

Re: Jugend WM Latein
Autor: mira (213.162.66.---)
Datum: 21. Dezember 2006 14:59

kann ... nur zustimmen.aber vielleicht will der ötsv seinen geldgebern - bundessportförderung, spitzensportförderung - gegenüber gut dastehen. Da passen dann ergebnisse wie nur 50. - was heißt bei einer wm-latein eigentlich n u r 50.- nicht so dazu.
außerdem würde es nicht so zu mikes großen erfolgserlebnissen passen.....

Re: Jugend WM Latein
Autor: manuel (89.144.230.---)
Datum: 21. Dezember 2006 15:36

es gibt ja sowieso nur 2 Paare die zur Auswahl stehen: Pirker/Pfeifer und Schirato/Würrer denn Van der Fecht, Hold, Hackl sind nächstes Jahr nicht mehr in der Jugend! Schade eigentlich das sie keinen schicken! Wer beschließt das überhaupt? lg manuel

Re: Jugend WM Latein
Autor: afasdf (81.223.3.---)
Datum: 21. Dezember 2006 15:45

also....wenn ich an jugendpaare denke, die zur latein wm fahren, dann denke ich da mal primär an loibner/ekkhard, die bei einigen wm`s (6?) schon erfahrung gemacht haben, die internationale topergebnisse in junior II haben und nächstes jahr, soviel ich weiß jugend sein müssten....van der fecht ist nicht mehr jugend

Re: Jugend WM Latein
Autor: ... (213.47.242.---)
Datum: 21. Dezember 2006 16:03

also der loibner tanzt nächstes jahr jugend (hat er heuer auch schon- aber als jun2 paar).

es stünden also 3 paare zur auswahl, 2 davon könnte man auf jeden fall schicken.

entschieden tut dass soviel ich weiß das 3-er grmium (oder das erweiterte Präsidium??).

Bin nach wie vor der meinung, es ist für aut eine größere schande niemanden zu schicken, als jemanden, der dann "nur" in die 2. runde kommt

Re: Jugend WM Latein
Autor: cyntie (91.142.23.---)
Datum: 21. Dezember 2006 16:23

ups, dass van der Fecht/Horneber nicht mehr Jugend sind bin ich auch grad draufkommen - tut leid sad smiley

meine Meinung bleibt aber insgesamt die selbe smiling smiley Auch andere Paare würde ich gern als Österreichs Vertretung sehen...

Wer genau ist denn dieses 3-er Gremium?

Re: Jugend WM Latein
Autor: .... (89.144.199.---)
Datum: 21. Dezember 2006 16:46

Aja den Loibner hab ich ganz vergessen...aber Junior II kann man mit Jugend wirklich nicht vergleichen! Finde das wenigstens ein Paar Österreich vertreten könnte! Naja ich glaub das sind der mike, eliasch und wer noch? Pauritsch vl....

Re: Jugend WM Latein
Autor: ... (213.47.242.---)
Datum: 21. Dezember 2006 16:52

lt. ötsv-seite(turnierordnung-int24-richtlinien) besteht das 3-er gremium aus sporer, pauritsch und herdlitzka.


der sporer is lt. der seite nur für die vergabe von födermitteln bei einer entsendung zuständig, nicht für die entsendung selbst.

Re: Jugend WM Latein
Autor: Freitag (88.116.245.---)
Datum: 24. Dezember 2006 09:18

Ich denke, man sollte den besten 2 Paaren Österreichs die WM Teilnahme gestatten.
Für diese jungen Sportler würde es aber auf alle Fälle ein grossartiges Erlebnis sein und eine Erinnerung, die ihnen niemand mehr nehmen kann.
Die Kosten dafür sollten sie in diesem Fall (int. Ranglistenpunkte,internationale Ergebnisse) selber tragen.
Ich glaube, da gibt es ja diese Richtlinie, dass der ÖTSV bei über 400 RLP
die Kosten für Entsendungen übernimmt, ansonsten es beim Verband liegt, nach
Vorhandensein der Mittel zu entscheiden.
Ich würde mir wünschen, dass IMMER die derzeit besten 2 Paare pro Disziplin
zu Grossereignissen entsendet werden um Österreich so gut wie möglich vertreten zu können.

Seite:  123nächste
Aktuelle Seite: 1 von 3

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at