Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Senioren Meisterschaft
Autor: ***** (62.47.143.---)
Datum: 20. Mai 2007 02:48

Wer ist mit dem Ergebnis der Meisterschaft einverstanden und wer nicht??
Denke da sind sehr viele "merkwürdige"Wertungen?!


Re: Senioren Meisterschaft
Autor: cyntie (91.142.23.---)
Datum: 20. Mai 2007 11:00

wie immer die bitte um konkretisierung winking smiley

Re: Senioren Meisterschaft
Autor: Infusi (62.178.99.---)
Datum: 20. Mai 2007 19:53

Ich bin überhaupt nicht zufrieden. In unserer Klasse kamen Paare ins Finale, die in die Tanzschule gehören. Aber wie heisst es so schön: wenn du Gerechtigkeit willst, darfst du nicht Turniertanzen. Aber frustig ist es trotzdem.

Re: Senioren Meisterschaft
Autor: * (217.13.176.---)
Datum: 21. Mai 2007 08:30

und welche klasse war das???


Re: Senioren Meisterschaft
Autor: ??? (85.124.20.---)
Datum: 21. Mai 2007 10:41

War dort, und eigentlich gehen nahezu alle Wertungen in Ordnung.
Das einzige was mich wirklich gewundert hat war das Ergebnis der SENII S.
Laut Rangliste schaut das Ergebnis gut aus, aber wer die Leistungen der verschieden Paare gesehen hat (nenne hier absichtlich keine Namen, da ich obwohl ich persönlich nicht mit der Wertung einverstanden war, Respekt vor allen Paaren und deren gezeigten Leistungen habe!) weiss was ich meine.

SEN I .... finde ich war sehr knapp, sieht man aber auch in der Wertung bei jedem einzelnen Tanz.

War ein sehr schönes Turnier, gute Stimmung, größtenteils faire Wertungen.
Kompement an die Veranstalter!

Re: Senioren Meisterschaft
Autor: %%%% (195.69.193.---)
Datum: 21. Mai 2007 12:19

Meinst jetzt die 4er und 3er für´n Valenta oder wie?
Denk von der Wertung her, dass da schon manchmal übers Ziel geschossen wird.

Re: Senioren Meisterschaft
Autor: * (217.13.176.---)
Datum: 21. Mai 2007 14:17

aber alles in allem gings doch wohl in ordnung

bei der sII hätt ich die platzierungen im finale ein wenig anders, aber wir wissen ja wie es läuft

Re: Senioren Meisterschaft
Autor: ..... (80.122.232.---)
Datum: 22. Mai 2007 10:04

@* na wie läuft es denn. bin anscheinend zu naiv um das zu wissen. bitte um infos dazu

Re: Senioren Meisterschaft
Autor: sigmunds (212.88.145.---)
Datum: 22. Mai 2007 11:46

Bin über einige Wertungen auch sehr verwundert (gleich vorweg, bevor Diskussionen auftauchen, unsere werden schon berechtigt sein). S III ?? Kann mir da einiges nicht wirklich erklären, auch was den Einzug ins Finale anbelangt. Auch die Reihung im Finale - ??? Sieger ist ok, aber dann..

Naja, aber Meisterschaften sind halt anders.... See you next year....

Re: Senioren Meisterschaft
Autor: bin (217.13.176.---)
Datum: 23. Mai 2007 09:56

auch deiner meinung - unverständlich, dass zb auweck nicht im finale sIII war

@.....
bei der sII waren paare im finale, die im ersten moment vielleicht dynamisch und schwungvoll wirken, doch bei näherer betrachtung die qualität bei weitem nicht passt - man braucht sich nur die fotos bei brunners.de ansehen

ist halt immer die frage, was die wertungsrichter sehen wollen
dem einen ist saubere technik und lesbare oberlinien wichter als verzogene schultern und köpfe
der andere bevorzugt wieder eine schwungvolle weiterbewegung

Re: Senioren Meisterschaft
Autor: freedancer (85.124.226.---)
Datum: 24. Mai 2007 13:01

Fotos würde ich aber nicht notwendigerweise als Qualitätsnachweis heranziehen.
Du wirst auch vom Weltmeister Fotos finden, bei denen man sich denkt:
"Wie kann so jemand auch nur ins Finale kommen."

freedancer


Re: Senioren Meisterschaft
Autor: * (217.13.176.---)
Datum: 25. Mai 2007 11:03

zum teil geb ich dir recht, es gibt auch bei den top paaren hie und da fotos die etwas schräg sind, die sind aber selten und eher die ausnahme

was ich meine: wenn ich von einem paar in jeder pose schiefe köpfe und bei allen promenaden seh, wie die dame kippt oder schulterverzogen dasteht, dann glaube ich schon, dass man eine gewisse tänzerische qualität erkennen kann

die turnierfotografen kennen sich ja aus, sie ahnen oder wissen, wann sie abdrücken müssen, posen und promenaden sind natürlich sehr begehrt. ich glaube nicht, dass die "schuld" beim fotografen liegt, wenn er das paar unvorteilhaft aussehen lässt ;-)

Re: Senioren Meisterschaft
Autor: freedancer (85.124.226.---)
Datum: 29. Mai 2007 09:16

gebe ich Dir voll und ganz recht.
Ich habe auch nicht behauptet, daß die Fotografen die Paare absichtlich unvorteilhaft aussehen lassen. Das macht ja auch keinen Sinn, denn die Paare kaufen ja auch nur Bilder, auf denen Sie gut aussehen.

freedancer

Re: Senioren Meisterschaft
Autor: Palmkätzchen (84.113.156.---)
Datum: 13. Juni 2007 23:53

...und was haltet ihr von dem Ergebnis der A1?

Der erste Platz wurde an einen ehem. Nationalteam-Tänzer vergeben.
Findet ihr, dass er wirklich so gut getanzt hat, dass es den ersten Platz verdient hat?
Meiner Meinung nach war die Paarwirkung nicht so toll, da seine Dame vom Niveau her nicht wirklich zum Sieg beitragen konnte.

Der 2. Platz wurde an ein Paar aus der Allgem. A vergeben.... Haben sie wirklich so gut getanzt, oder half der allgem. A-Klassen-Bonus?

Der Rest hatte die Reihenfolge, wie immer... ändert sich da denn gar nichts?

Re: Senioren Meisterschaft
Autor: cyntie (91.142.23.---)
Datum: 14. Juni 2007 00:07

was genau ist denn der "allg. A-Klassen-Bonus"??

das selbe wie der vielzitierte jugendbonus?

Re: Senioren Meisterschaft
Autor: exexex (80.120.140.---)
Datum: 14. Juni 2007 11:31

Diese Verschwörungstheorien sind immer wieder interessant ;-)

In der A1 haben 4 Ausländer und 3 Österreicher gewertet, glaubt jemand ernsthaft
dass sich z.B der Wertungsrichter aus Ungarn im Vorfeld informiert hat, ob und wer
irgendwann vor Jahrzehnten einmal in der Nationalmannschaft war ?? - Lächerlich.

Dasselbe gilt für den "Allg. A-Klassen-Bonus".

Zwischen 1. und 2. war es ganz knapp (rule 11), der 3. war schon deutlich zurück.


Re: Senioren Meisterschaft
Autor: zoom (140.78.167.---)
Datum: 14. Juni 2007 12:09

finde auch, man muß der wahrheit ein kleines bisschen ins auge sehen.

wenn einer vor jahrzehnten in der nationalmannschaft war, verfügt im allgemeinen
über eine deutlich bessere technik als der durchschnittliche A-Herr in der Sen1.
Die wird zwar zwischendurch ein bisschen eingerostet sein, aber wenn er gut im
Training steht, kommt das bald wieder. Auch werden seine Bewegungen weicher und
voller,ausgefüllter sein, weil man das in jungen Jahren einfach leichter lernt.

Das gleiche gilt für einen Klassenwechsel in die/eine höhere Altersklasse. Wer
früher anfängt, hat im allgemeinen eine bessere Technik, mehr Drive, weichere,
elegantere Bewegungen - wegen mehr investierter Zeit, und dem oben zitierten Fakt,
dass es sich jünger leichter lernt.
Wenns nicht so wär, warum waren dann (fast alle) internationale Top-Paare spätenstens mit 9 in der tänzerischen Frühschulung.

Ein Rückstand an Zeit kann einfach nur durch erhöhten Aufwand und erhöhtes Talent wettgemacht werden - wobei ich oftmals das Gefühl habe, dass die die am lautesten
schreien weder das eine noch das andere aufbringen (können?) ...

Re: Senioren Meisterschaft
Autor: Ehemaliger (85.124.211.---)
Datum: 15. Juni 2007 12:08

Ja, wie heißt es so schön: "Neid musst du dir erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt". ;-)


In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at