Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Equality Tanzturnier
Autor: Zuschauer (212.33.50.---)
Datum: 02. August 2007 19:25

Am Samstag 22.9.2007 findet in Wien wieder ein Equality Tanzturnier statt.


Infos: ww.viennadancecontest.at


Hab schon früher mal zugesehen, das tollste ist der s.g. Role Change. D.h. die Tanzpartner wechseln während des Tanzes die Rolle. Sie müssen damit nicht nur die anderen Schritte können, sondern eben auch führen bzw. sich führen lassen.

Ich glaube nicht, dass sehr viele Tänzer beim "klassischen" Standard/Latein Tanzen die jeweils anderen Schritte tanzen können, geschweige denn die Führung bzw. sich führen zu lassen. Ich denke, dass das aber nicht unwichtig wäre um die Bedürfnisse des Partners/der Partnerin zu verstehen.


Re: Equality Tanzturnier
Autor: helmut hanke (62.47.131.---)
Datum: 20. August 2007 13:47

Ab einem gewissen Level sollten die Tänzer/innen auch im Mainstream - sehr wohl bescheid wissen, was Ihr Partner tut. Zumindest ich propagiere dies bei meinen Schülern.

Veranstaltung ist jedenfalls interessant - wer Zeit hat sollte hingehen.

Greez Helmut

Re: Equality Tanzturnier
Autor: Andrzej (80.108.84.---)
Datum: 20. August 2007 20:55

Es sind bereits einige Top-Paare angemeldet, besonders im Standard (Frauen- und Männerpaare). Übrigens, einige TänzerInnen erzielen auch Superergebnisse im main stream: Bernd Farwick wurde unlängst bei GOC 5.im Senioren II. Das kann nicht jeder! Seine jetzige Partnerin war früher mit einer anderen Frau auch sehr erfolgreich.

Re: Equality Tanzturnier
Autor: sucher (193.170.140.---)
Datum: 21. August 2007 09:00

welche erfolge hatte dieses frauentanzpaar seinerzeit?

Re: Equality Tanzturnier
Autor: Andrzej (80.108.84.---)
Datum: 22. August 2007 08:48

Petra Voosholz (unter dem Mädchennamen Harbecke) und ihre Tanzpartnerin Alexandra Weikert siegten zB. bei BDC 2000 in Wien. Sie gewannen auch Medaillen bei Gay Games in Sydney 2002 etc. Ihre Stärke waren 10 Tänze. Mehr darüber auf
[members.tripod.com]

Re: Equality Tanzturnier
Autor: .. (193.81.201.---)
Datum: 22. August 2007 10:52

links, die am selben tag schon ein deadlink sind, posten, ist cool.

Re: Equality Tanzturnier
Autor: noone (62.153.96.---)
Datum: 22. August 2007 13:23

Häng einfach mal ".html" an den o.g. Link

Re: Equality Tanzturnier
Autor: Andrzej (80.108.84.---)
Datum: 23. August 2007 14:24

Sorry für den Link, der nicht funktionieren wollte. Hier die korrigierte Adresse zu der Webseite von Rainbow Dancers und zu dem Turnier (Vienna Dance Contest) am 22. September:

[members.tripod.com]

[www.viennadancecontest.at]

Re: Equality Tanzturnier
Autor: Andrzej (80.108.84.---)
Datum: 02. September 2007 08:14

Infos betr. Programm:
das Turnier beginnt um 10,30 im Haus d. Begegnung Liesing.
ab 16: 30 gibt es eine Gala mit Finali aller höchsten Klassen (Standard und Latein, Frauen- und Männerpaare). Folgende Nationen sind vertreten: Deutschland, England, Dänemark, Holland, Schweiz, Ungarn und natürlich Österreich.
Wir freuen uns auf viele Zuschauer!

Re: Equality Tanzturnier
Autor: Zuschauer (212.33.50.---)
Datum: 23. September 2007 21:19

Und war wer beim Turnier? Meinungen dazu?

Re: Equality Tanzturnier
Autor: ich war da (90.152.148.---)
Datum: 23. September 2007 21:32

Ich fands richtig gut!
Der Saal war gut geeignet und die Tanzfläche war sehr gut.
Die Organisation drum herum war sehr nett und freundlich.
Die Musik war spitze und die Auswertungen waren sehr schnell fertig, Gratulation!
Die Stimmung war spitze. So netter Umgang mit einander und gegenseitige Unterstützung und Anfeuerung sucht man auf anderen Turnieren vergebens.
Die beiden Moderatoren waren zweitweise bisserl konfus unterwegs, aber daführ ehrlich und herzlich. Ich fand es so recht witzig und unterhaltsam.

Mangelhaft war das Catering! Die Dame an der Schank hat uns ein paar mal versucht abzuzocken, indem sie höhere Preise verlangte, als onehin schon auf der Karte standen. Und die Bedienung am Abend war eine Zumutung, unfreundlich und unendlich langsam.

Ich hoffe, dass es wieder eine solche Veranstaltung gibt. Immerhin war es nach den Aussagen des Moderators die stärkste Besetzung bisher.
Also weiter so!


Re: Equality Tanzturnier
Autor: Andrzej (80.108.84.---)
Datum: 05. Oktober 2007 13:53

Das Turnier hat mir auch sehr gut gefallen.
Es gab eine tolle Balance zwischen sportlicher Leistung und Spass. Dass diese zwei Aspekte sehr wohl zu vereinen sind, konnten sich einige Hunderte von Zuschauern überzeugen. Die Atmosphäre war einmalig: herzlich und enthusiastisch.
Das einzige, was mich traurig machte, war die geringe Zahl von Tanzpaaren aus Österreich. Hoffentlich wird es nächstes Jahr besser.

Für solche, die es nicht genau wissen: das Turnier ist keinefalls ein "queer event", die sexuelle Orientierung steht gar nicht zu Debatte (wie auch bei Hetero-Turnieren). Der einzige Unterschied ist dass es Frauen- und Männertanzpaare gibt, eine anderere Tanzform halt. Und dass sie toll tanzen können wird jede(r) Anwesende(r) bestätigen. Auch derzeit aktive Tanzsportler vom OTSV dürfen mitmachen, weil sie mit anderen Partnern als sonst laut Startbuch auftreten.

Re: Equality Tanzturnier
Autor: waltz23 (62.178.140.---)
Datum: 13. November 2007 13:25

Wie funktioniert der Role Change eigentlich im Detail? Besonders die Haltung?

Immerhin macht z.b. die Dame eine Streckung und der Herr nicht, wie soll das dann im tanzen getauscht werden? Auch die ganzen Linien/Achsen sind beim Herren teilweise anders als bei der Dame?

Re: Equality Tanzturnier
Autor: Andrzej (80.108.84.---)
Datum: 13. November 2007 22:34

Das ist m.E. sehr simple. Wenn du den Leader tanzst (wir reden lange nicht mehr von Damen und Herren, sondern vom Leader und Follower), nimmst du die typische Haltung für einen Leader. Wenn du den Follower tanzst (der Wechsel findet im Tanzen, Haltung und Hände zugleich), dann hast du den ausgestreckten Kopf nach links etc. Schwierig zu beschreiben, recht einfach zu zeigen. Frage deinen Trainer. Übrigens, wenn man zur Abwechslung Schritte, Haltung usw des Partners kennenlernt, versteht man sofort gemeinsame Probleme viel besser! Wenn es nach mir ginge, hätte ich alle beim Training den Role Change unterrichtet.


In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at