Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2
"aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: herbert (193.170.250.---)
Datum: 17. September 2007 15:15

. . . möchte ich einmal eine Frage aufwerfen:

Wozu tanzt man - bzw. wozu tanzt Ihr - eigentlich Turniere?

- Um damit reich zu werden?
- Um damit berühmt zu werden?
- Um Weltmeister zu werden?
- Um irgendjemandem damit zu imponieren?
- Um irgendjemandem damit etwas zu beweisen?
- Um irgendjemandem damit eine Freude zu machen?
- Um sich selbst was gutes zu tun?

- oder anders gefragt: -

Für wen tanzt Ihr denn eigentlich?

- Für die IDSF?
- Für den ÖTSV?
- Fürs "Vaterland"?
- Für "den Tanzsport"?
- Für den Club?
- Für den Trainer/die Trainerin?
- Für die Wertungsrichter?
- Für Freunde?
- Für sich selbst?

Würde mich ja echt einmal interessieren

l.G.:

Herbert



Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: Tanz-Sport (62.178.140.---)
Datum: 18. September 2007 10:51

Um im realistischen Rahmen zu bleiben - um Finalist bei der Stm zu sein.

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: naja (86.56.142.---)
Datum: 18. September 2007 12:01

turniere : um herauszufinden, wer der beste ist , um vor publikum seine kunst zu zeigen , um des erlebnisses und der atmosphäre willen , um seine leistung mit der anderer zu vergleichen ....... oder doch nur um ein paar pünktchen in dieser oder jener doofen liste zu ergattern ?
jeder halt, wie er kann ........

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: dt (213.162.66.---)
Datum: 19. September 2007 19:47

Um Urkunden zu sammeln und mir damit die Kohle für Tapeten zu sparen!

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: Coco_Ch@nel 1 (62.47.142.---)
Datum: 19. September 2007 20:41

das erst mal dass ich nach vielen monaten hier wieder einmal poste.
und ich der vielleicht etwas (vielleicht gerechtfertigt) zynischen frage meine meinung hinzufüge.

ad 1) wozu?

1.punkt:
nein danke, darauf verlasse ich mich nicht, ausserdem studiere ich, um später mein geld zu verdienen

2.p
nein, wird man sowieso nicht (ok abgesehen von berüht auf der uni mit: bist du krank? ich mein auf der haut weil du immer so phasenweise braune flecken hast)

3.p
vielleicht nicht um weltmeister zu werden. aber um seine eigenen realistischen ziele zu erreichen: ja, sicher. denn wenn ich keine ziele verfolge, sondern aus reiner selbstverwirklichung tanze, bräuchte ich mich keinen turnieren stellen und werde vielleicht nicht immer meine motivation wieder finden, durch nicht so rosige zeiten weiter zu tanzen.

4.p
nein, aber um ehrlich zu bleiben ist das ohne eigene absicht bei leuten, die nie getanzt haben und es auch heute noch nicht tun, von selbst so. das aber als motiv für sein eigenes tanzen zu nehmen empfinde ich als den falschen weg.

5.p
jemandem anderen nicht, aber mir selbst schon. wenn man dahinter ist, es einem wirklich spass macht und man hart daran arbeitet, wird man das eine oder andere ziel sicherlich erreichen. und ich glaube niemandem, wenn er behauptet, dass das nicht zumindest ein bisschen glücklich macht.

6.p
ja: mit meinem partner gemeinsam: uns selbst und niemandem anderen.

7.p
ja, denn ich geniesse es, zu tanzen und für mich ist es etwas besonderes.


ad 2) für wen?

5.,2.,1. p
ja, gezwungener weise aber eigentlich auch gerne über meine abgeschlossene clubmiedgliedschaft.

3.p
nein

4.p
nein

6.p
nein, aber bin allen trainern für ihre unterstützung dankbar.

7.p
nein, ausser wenn einer genau vor mir steht.

8.p
nein

eingeschobener punkt: für das publikum. das schönste auf einem turnier ist, wenn man die begeisterung eines mitgehenden publikums spürt.

9.p

genau das ist einer der hauptgründe, warum ich tanze. für mich ist tanzen mehr als nur vor dem spiegel zu stehen und dort die schritte zu trainieren und mehr als nur urkunden und pokale zu sammeln. neben dem training steckt da wesentlich mehr herz, einstellung und gefühl dahinter.

und ich kann mir vorstellen dass einige leute meine einstellung dazu teilen können.

auch wenn die ursprüngliche frage an sich etwas zynisch war, bedanke ich mich für das thema und verabschiede mich wiedermal für die nächsten monate aus dem forum winking smiley

alles gute euch und ihnen allen!

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: tanzsport (62.178.140.---)
Datum: 20. September 2007 10:34

Ich finde das witzig, Viele haben schon geschrieben das sie selbst hier nicht schreiben und sich wieder zurück ziehen - aber MITLESEN tun glaube ich fast alle österreichischen turniertänzer und trainer :-)

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: niki (217.13.176.---)
Datum: 21. September 2007 16:21

mich würde vor allem der gegebene anlass interessieren ;-)

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: herbert (193.170.250.---)
Datum: 24. September 2007 14:19

Der gegebene Anlass war das Turnier in Kärnten am 15.9. mit abgezählten zwölf startenden Paaren.
Aber wie man an der Steir. Latein-LM sieht, wohl kein Einzelfall!

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: ??? (194.138.12.---)
Datum: 24. September 2007 15:25

Ich glaube eher, das ganze liegt am Zeitpunkt des Turniers...
Viele der Paare haben während der Sommerpause einiges an ihrem Tanzen verändert (Programm, Technik, Linien,...) diese Sachen gehören austrainiert für die ÖM, Staats oder Klosterneuburg (für unsere Kollegen der Klaasen ü30)... ich glaube die meisten sind mit ihrem Trainingsprogramm noch nicht ganz fertig. Im Oktober werden wir dann wieder eine höhere Teilnehmer-Rate haben.
Ich bleibe optimistisch

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: niki (217.13.176.---)
Datum: 25. September 2007 08:34

@herbert
wenn ich dich richig verstehe ärgerst du dich, dass am 15.9. nur 12 paare am start waren, das ist sicher als veranstalter und für die startenden paare unangenehm

bei der stmk lm war es vor allem die zusammengelegt a und s klasse auch nicht besser besetzt, das versteh ich ja überhaupt nicht, nur 4 paare!!!

@???
"die" sommerpause gäbe es eigentlich nicht mehr, die turniere gehen durch (barcelona, schladming, goc)
und wenn ihr euch den idsf plan anseht, gehts heuer weit in den dezember hinein und im jänner gehts schon munter weiter

aber man kann nicht alles tanzen, da wär man fast wochenende für wochenende auf einem turnier



Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: tanzsport (62.178.140.---)
Datum: 25. September 2007 08:56

latein allg. klasse d/c sieht ja nicht so schlecht aus und senioren standard ist auch ganz gut besetzt!

der rest ist leider sehr mager, vor allem die SPITZENKLASSE s ... nennt mir ein S-Kaderpaar das in den letzten Jahren nicht x-Mal den Tanzpartner gewechselt hat? mir fällt gschaider/stöckel ein und die latein staatsmeisterin, aber sonst gibts kaum paare. gerade im gegenteil, mir fallen etliche herren/damen ein die einen tanzpartner in der s klasse suchen....

bei forum wien in der S tut sich ja auch schon wieder was... naja.


Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: lg (88.117.197.---)
Datum: 25. September 2007 10:29

@ tanzsport
ich denke nicht dass die häufigen wechsel das problem sind. das betrifft einige wenige tänzer halt immer wieder, aber ich kann dir außer den schon genannten, einige Kaderpaare nennen, die schon jahrelang miteionander tanzen:
zB: Mayer/Siilak; Santners; Nigg/ Obmascher; Mayer/Kurztaler; Erlbeck/Kreuzer; Gabilier/Koitz; Proksch/Khabalenko und eigentlich auch Georgiev/ Wieland...
es gibt sicher noch einige, die sind mir halt spontan eingefallen

meiner meinung nach ist das problem, dass die österreichischen turnier nett gesagt unattraktiv sind für die "besseren" paare. wer von euch war schon mal bei (schönen) internationalen turnieren? wer will dann noch in einer schirchen turnhalle in ö tanzen? wie gesagt, gibts ja so viele int turniere, dass dann oft kein platz mehr im terminkalender bleibt für die österr turniere.

lg

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: P (217.10.60.---)
Datum: 25. September 2007 14:10

Hallo!

Zum Thema "unattraktive" Turnhallen stellt sich mir die Frage: woher wissen die Parre das vorher? Ok, viele Lokalitäten sind bekannt, aber aus meiner Erfahrung weiss ich, dass die Turnhallen in den Nachbarländern auch nicht besser aussehen.
Und mit entsprechendem Engagement lässt sich aus jedem Turnsaal ein Schmuckstück machen...

Speziell jetzt zum Turnier vom 15.September in Kärnten war die am häufigsten gehörte Aussage: "Das ist ja soooo weit!". Find ich interessant, weil z.B. die Tiroler Paare immer die ersten sind, die sich für Turniere melden, und anscheinend Fahrten bis weit hoch nach Deutschland anscheinend nicht so weit ist. Tja, seit Einstein ist halt vieles relativ...

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: herbert (193.170.250.---)
Datum: 25. September 2007 15:10

Vielleicht steh ich ja mit meiner Sicht der Dinge wirklich ziemlich alleine da, aber muss denn wirklich immer alles so tierisch ernst ablaufen?

Müssen wirklich immer Trainingspläne, Programm-Entwicklungen, Leistungs-Optimierung, Formkurven-Analysen, (Welt-)Ranglisten-Positionen, Lactatwert-Diagnostik und ähnliches im Vordergrund stehen?

Ich finde, es sollte doch noch weit mehr Platz bleiben für Vergnügen, Freude, Spaß und „Just-For-Fun-Mentalitäten“. – auch wenn’s vielleicht nicht unbedingt zum Sieg führt! – (Genau diese Punkte sind es nämlich, weshalb ich mich im Tanzsport so S A U – W O H L - absichtlich so geschrieben - fühle.)

Natürlich werde auch ich lieber Erster als Letzter. – Aber trotzdem steht für mich in erster Linie das Tanzen im Vordergrund, genauer gesagt: das Tanzen auf einem Turnier - mit allem Drumherum - von „Anreise“ über „Check-In“, „Eintanzen“, „Garderobe“ bis hin zum eigentlichen „Turnier“ – (manchmal bis zur Siegerehrung)

Und deshalb hab ich einfach wenig Verständnis für solche Leute, die vor jedem Turnier lang und breit herumtaktieren und hin und her überlegen: -wer startet? - wer wertet? - was bringt’s? – und mit der Nennung dann so lange warten, bis die Klasse – oder vielleicht gar das ganze Turnier - abgesagt ist.

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: herbert (193.170.250.---)
Datum: 25. September 2007 15:18

so nebenbei: "unattraktive Turnhallen" kann ich in Deutschland mehrere aufzählen, die wir uns wohl nicht mehr antun werden.

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: niki (217.13.176.---)
Datum: 25. September 2007 15:30

die herumtaktiererei ist auch nicht meines aber 1 bis 2 wochen vor einer staats oder öm irgendwie nachvollziehbar wenn es um den titel geht

die latein staats war im frühjahr, also warum sind jetzt so wenig s und a paare auf die stmk lm gekommen?

die standard staats liegt noch weit weg, da braucht man jetzt auch noch nicht taktieren

die öm der senioren war auch im mai, also kein grund ein turnier aus taktischen gründen im september abzusagen

könnte jetzt sein, das an diesem woend ein idsf turnier war, welches die paare tanzten

zu den hallen: es gibt schöne hallen im inland, alsauch unatraktive im ausland
daran kanns ja wohl nicht liegen

und grund der weiten anreise kann ich auch nicht mehr hören, da fliegen die paare in der weltgeschichte herum, aber 4 std nach kärnten könnens nicht fahren? das ist lächerlich


Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: herbert (193.170.250.---)
Datum: 25. September 2007 15:40

Die in Kärnten ausgeschriebenen Klassen "Breitensport" sowie "Sen. I und II D und C Latein" sind sicher mit keinem IDSF.Turnier kollidiert.
Vier der anwesenden 12 Paare hätten in Kistelek/Ungarn starten können - waren aber in Kärnten. - Das kann's als wohl nicht gewesen sein.

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: . . . (193.170.250.---)
Datum: 25. September 2007 15:52

. . und ein Paar, das in Kärnten hätte starten können, war in Kistelek . . .

( die beiden fahren sonst aber ja eh überall hin . . . )

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: tanzsport (62.178.140.---)
Datum: 25. September 2007 16:05

@herbert: seh ich auch so, aber wer außer kaderpaare (und teilweise die auch nicht) hat schon einen trainingsplan? :-)

Re: "aus gegebenem Anlass" . . .
Autor: cyntie (91.142.23.---)
Datum: 25. September 2007 16:16

@...
wer? wenn du meinst, wen ich denke dass du meinst würd ich nommal nachdenken winking smiley


Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at