Menü
Feedback & News zur Tanzpartner-Börse 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Inserate Abschalten und weiter suchen können
Autor: guido wolf (---.chello.at)
Datum: 28. Januar 2004 17:45

<HTML>Ich finde es ziemlich nützlich und komfortabel wenn man den eigenen Inserat abschalten kann.
Zb. wenn man SCHON den passenden Tanzpartner bekommen hat, oder man möchte NICHT mehr auf der Datenbank drinnen sein, bzw. man hat KEINE Interesse mehr.

Anscheinend ist es jetzt allerdings "in Mode geworden" was manche Damen so treiben:
Man bekommt ein Schreiben, das Inserat wurde aber vorher abgeschaltet, man hat von dieser Dame KEINEN Profil und überhaupt keine Informationen, man ist "ausgeliefert". ... und ich bin jetzt GEZWUNGEN dieser Dame eine Antwort zu geben ... sondern blockiere ich mir selbst die weiteren Antworten unten.

Das ist mir in den letzten 2 Wochen mit 3 Damen geschehen, meine Antwort war klar uns simpel: "Ich gebe keine Antwort solange sie das Inseratet weiterhin nicht aktiv haben".

Ich finde das eine echte Frechheit, man "kauft die Katze im Sack".
Es ist ungerecht, diese Damen bleiben anonym, können allerdings weiterhin einen Tanzpartner "frei aussuchen".

Einen Typ für den Webmaster: Sendung von Emails nur bei aktivierten Inserat.</HTML>


RE: Inserate Abschalten und weiter suchen können
Autor: Friedrich (---.adsl.inode.at)
Datum: 29. Januar 2004 09:34

<HTML>Hallo Guido,

das Problem ist bereits gelöst. Wenn Du den Premium-Dienst abonniert hast, dann kannst Du jederzeit das Inserat der Dame lesen, auch dann, wenn sie das Inserat deaktiviert hat.

Wie Du siehst, hat der Premium-Dienst gute Vorteile. Bist Du jetzt überzeugt, dass es sich auszahlt, 3 Euro pro Monat zu investieren?</HTML>

RE: Inserate Abschalten und weiter suchen können
Autor: eine abgeschaltete Dame (---.utaonline.at)
Datum: 30. Januar 2004 22:37

<HTML>Ich habe Guido zwar nicht gemailt ....trotzdem eine kleine Anmerkung:

Ich habe mein Inserat nach 3 Wochen abgeschaltet, ich suche mir allerdings jetzt aus Zeitgründen bis März (04) niemanden aus und schaue hauptsächlich ins Forum. Außerdem hat keiner meiner kontaktierten Herren auch nur eine höflliche Absage zurückgeschrieben hat : "Tut mir leid, bin bereits ausgebucht , danke für Mail " genügt mir dabei völlig. Online sind die Herren nach wie vor.

zu der "die Katze im Sack": absolute Sicherheit gibt es nirgends im Leben, ob mit oder ohne Photo, Text, Trauring, Verträgen etc. das ist für mich einer der Hauptirrtümer von uns Menschen --- Schließlich sind Alle im Grunde Mängelwesen (hm.....die Mail gehörte wohl besser in ein Philosophieforum) , und die Welt besteht nur aus einem ganz geringen Prozentsatz aus "Claudia Schiffers , Venus´, Arnies und Apolls..... (;-))) die scheinen aber hier hauptsächlich gesucht zu werden.....
Nehmt doch einfach die Chance auf einen vielleicht netten Abend wahr, braucht ja kein zweites Treffen geben.....

Ich wünsche allen viel Erfolg beim Kontakten
und vielleicht aktiviere ich mich im März wieder ...... e.a.D</HTML>

RE: Inserate Abschalten und weiter suchen können
Autor: Judith (---.503.15.univie.teleweb.at)
Datum: 08. Februar 2004 19:35

<HTML>Auch mit geschaltetem Inserat kauft man doch quasi die Katze im Sack.
Mir ist schon häufiger passiert, dass vor allem bezüglich der Tanzkenntnisse stark geschummelt wird (was auch immer das bringen soll, so findet man ja doch niemanden, der zu einem passt...)
Ich finde es also nich so schlimm, Angaben die man im Inserat machen würde kann man auch per mail klären....
lg,
judy</HTML>

RE: Inserate Abschalten und weiter suchen können
Autor: Biggi (---.3.13.vie.surfer.at)
Datum: 12. April 2004 19:49

Lieber Guido,

genau das ist mir auch passiert: ein Mann antwortet nach fast 4 (!) Wochen auf mein Mail, schreibt mir, er sei mittlerweile ausgebucht, hatte das Inserat deaktiviert und vom Webmaster muss ich mir sagen lassen, dass ich trotzdem antworten muss, um meine Mailbox nicht zu blockieren.

Tja, mit dem Internet ist es wie überall, zuerst ist alles kostenlos um Kunden anzulocken und dann werden Gebühren eingeführt. Ich finde es aber nicht in Ordnung, dass zahlende Mitglieder ein deaktiviertes Inserat trotzdem lesen dürfen!

Kann man jemandem schreiben, der sein Inserat deaktiviert hat bzw. kann man sein Inserat deaktivieren, ohne vorher seine offenen Mails zu beantworten?
Wenn ja, bitte ändern! Mein Tip: kurze Notiz über die Angaben im Profil machen, wenn man jemandem schreibt, dann gibt's kein Rätselraten, falls man eine Antwort bekommt und das Profil bereits dekativiert ist.

Biggi
dann


Du bist nicht angemeldet. Klicke auf 'Anmelden' um Dich zu registrieren oder einzuloggen! Als angemeldeter Foren-Benutzer hast Du viele Vorteile.
Dein Name: 
Deine E-Mail: 
Thema: 

Dies ist ein moderiertes Forum. Dein Eintrag bleibt solange unsichtbar, bis er von einem Moderator redigiert wurde
 


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at