Menü
Feedback & News zur Tanzpartner-Börse 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Helft dem DJ!
Autor: Erwin (---.aon.at)
Datum: 31. Mai 2004 10:00



Hallo!

Ich hätte ein Bitte an Euch: Als DJ passiert es (etwa bei Hochzeiten) immer wieder, dass ein Tanzpaar kommt und fragt, ob ich ihnen nicht einen Foxtrott, einen Rumba, einen Cha Cha Cha, einen English Waltz, oder was auch immer spielen könnte. Und das würde ich gern. Wirklich gern.

Nur - leider ist es immer wieder das gleiche Dilemma: Nie können Tänzer auch die entsprechenden Titel dazu nennen. Und ich hätte zwar alle Titel im DJ-Koffer mit dabei, nur weiss ich nie, was welcher Tanz ist.

Auch die vielen Tanz-Internetseiten ERKLÄREN die jeweiligen Tänze, BENENNEN sie aber nie.

Meine Bitte: Könnte mir jemand von Euch helfen und EIN PAAR TITEL AUFZÄHLEN?

Was ist ein Rumba?
Was ist ein Chachacha?
Was ist ein Foxtrott?
Was ist ein Jive?
Was ist ein English-Waltz?


Großes Danke!
Der Erwin.


RE: Helft dem DJ!
Autor: rapunzel (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 31. Mai 2004 10:48

hi dj ,

willst du dir nivht von mir den blinddarm rausnehmen lassen ?? bin zwar klempner aber wenn mir jemand sagt wie es geht schafff ich das auch noch .
mfg rap.
ps.: junge , wechsle den job

RE: Helft dem DJ!
Autor: anonymus (---.highway.telekom.at)
Datum: 01. Juni 2004 19:52

Es ist schon merkwürdig, daß ein DJ nicht weiß was er eigentlich spielt.
Aber trotzdem eine kleine Hilfestellung. Die oben genannten Tänze kannst Du in
2 Arten einteilen.
1) Standardtänze ( Langsamer Walzer, Foxtrott, Jive (ähnlich wie Boogie nur viel schöner zu tanzen)
2) Latein (Cha-Cha ist etwas flotter, Rumba gibt es gleiche Figuren zu tanzen nur der Takt ist anders)

Es gibt noch so viele Arten zu tanzen, Du mußt Dich nur dafür interessieren.
Hier kannst Du nachlesen oder wenn Du Lust hast Dir auch die Grundschritte ansehen oder nachtanzen .
Oder Du besuchst eine Tanzschule, dort hörst und tanzt Du zu der richtigen Musik, dann kannst du bestimmt auch die "supertollen Tanzplatten" präsentieren.
[tanz.or.at]


Hier kannst Du stöbern, nach Tänzen, Interpreten, Titeln.
Viel Spass beim Aussuchen und hoffentlich kannst Du dein Puplikum jetzt zurfriedenstellen.
[www.tanzmusik-online.de]

Zur Anmerkung von Rapunzel nicht jeder ist perfekt geboren, jeder hat mal klein angefangen. Du weißt ja nicht wie alt Erwin ist, es ist doch besser er fragt nach und macht sich schlau.
Andere spielen einfach nur Discofox und die interessiert es herzlich wenig was das Puplikum will.

RE: Helft dem DJ!
Autor: Lukas (---.tirol.surfer.at)
Datum: 01. Juni 2004 20:01

Hallo!
an "anonymus": Der Jive ist kein Standardtanz, er gehört zu den lateinamerikanischen Tänzen.

LG aus Tirol

RE: Helft dem DJ!
Autor: Erwin (---.aon.at)
Datum: 01. Juni 2004 20:42



Hallo Anonymus,

mag sein, dass es für Tänzer eigenartig ist, wenn ein DJ nicht weiss welche Rhythmen er spielt. Nur, das kommt davon, in den seltensten Fällen spielt man heutzutage für Paartänzer. Der bei weitem größte Teil des Publikums will Shaken - jeder für sich, ohne sich um gerlernte Schritte zu kümmern. Schau doch einmal in die Lokale, schau was auf Parties gespielt wird. Schau, was in den Charts läuft.

Und umgekehrt: Gibts doch gar nicht, dass Tänzer keine drei oder vier Wörter Text aus ihren Lieblings-Tanzliedern kennen, ist doch auch eigenartig, oder?

Darum: Miteinander kommunizieren.

Jedenfalls, großes Danke für die Internet-Tipps, ich bin schon am Sortieren.

:-)

RE: Helft dem DJ!
Autor: T. (---.boehringer-ingelheim.com)
Datum: 02. Juni 2004 13:01

Also ich denk mir auch wenn ich in die Schicht gehe und mir nen Waltz wünsch wird mich der DJ auch etwas fragend anschaun, und wenn er weiß was zum Waltz für eine Musik passt, wird er mir Lokalverbot geben...*g*

RE: Helft dem DJ!
Autor: anonymus (---.highway.telekom.at)
Datum: 02. Juni 2004 22:34

Dort bestimmt - aber Musik für Hochzeiten sind nun mal ein anderer Kaffee !!

RE: Helft dem DJ!
Autor: anonymus (---.highway.telekom.at)
Datum: 02. Juni 2004 22:44

Kenne wunderschöne Tanzlieder !
R. Williams Something stupid eine feine Rumba
Helmut Lotti hat einige hervorragende CD`s
natürlich der King of Rock`n Roll, Shakin Stevens, usw. für Boogie und Jive dann natürlich die speziellen Platten für Salsa - kannst ja mal einen Club besuchen Wien 1. Bezirk
Alle die Lieder die gefallen und interessant sind, das Aufzählen wäre zu mühsam.
Grundsätzlich sind mir die Interpreten egal, die Musik muß im richtigen Takt gespielt werden - zB. auch von einer Musikgruppe, man hört nicht auf den Text sondern hebt ab und tanzt (schwebt) dahin :-)

RE: Helft dem DJ!
Autor: Walter (---.mnet-online.de)
Datum: 08. Juni 2004 02:33

AAAAAAH!

Ich bin echt ein friedlicher Mensch, aber jedesmal wenn ich dieses Forum durchstöbere flippe ich aus.

Schööööön auf Klugscheisser machen und dann Jive bei den Standard-Tänzen aufzählen. Waaaaaah!

RE: Helft dem DJ!
Autor: T. (---.4.12.univie.teleweb.at)
Datum: 08. Juni 2004 17:26

@ Walter du rettest mir einen faden nachmittag...*sfg*

RE: Helft dem DJ!
Autor: Walter (---.mnet-online.de)
Datum: 11. Juni 2004 12:35

@ T.: gerngeschehen.

Ganz abgesehen von der sehr sachlichen Aussage, das
>Jive (ähnlich wie Boogie nur viel schöner zu tanzen)
sei... Ich dachte immer, sowas ist Geschmacksfrage...

Auch sehr geil hier:
>natürlich der King of Rock`n Roll, Shakin Stevens...
der King of Roch'n'Roll heißt Elvis Presley, mann!

und dann noch der Siegerbeitrag zum Contest "Mr. Allgemein-Aussage 2004":
>Alle die Lieder die gefallen und interessant sind,
Na, dass ist doch mal ein Hinweis für den DJ! Achso, und ich spiele immer die Lieder, die keinem gefallen und uninteressant sind... Da muss ich mich ja nicht wundern, dass keine Sau tanzt...

Walter

P.S.: Bitte, ich ändere meine Meinung zu diesem Forum: Nur nicht aufhören!


RE: Helft dem DJ!
Autor: anonymus (---.highway.telekom.at)
Datum: 11. Juni 2004 15:54

1. Gut so, schreib Deinen Frust von der Seele. Gemeint war der King Elvis und zusätzlich Shaking Stevens.
2. Deine Wortwahl ist nicht besonders, also zuerst vor der eigenen Türe kehren und dann kritisieren. :-)))
3. Es ist belustigend die Kommentare zu lesen. Hast Du dem DJ schon einige tolle Platten verraten???
4. Alles im Leben ist Geschmacksache.
5. Du mußt dieses Forum ja nicht durchstöbern, wenn Du dann immer ausflippst.
Stöbere fleißig weiter noch viel Spaß dabei!
Vielleicht fallen mir noch ein paar außergewöhnliche Sachen ein, so was ähnl. wie Jive eintragen unter Standard. Wie wäre es mit Paso tanzen zu Polkamusik ;-)

RE: Helft dem DJ!
Autor: Walter (62.206.52.---)
Datum: 11. Juni 2004 15:59

Hallo,

he, da will einer witzig sein? Cool.

Wie wäre es mit einem Namen, Mr. Nobody?

Walter

RE: Helft dem DJ!
Autor: walter (---.88.NW.TPLUS.AT)
Datum: 19. Juli 2004 14:42

Also wenn ich Dj spiele weis ich erstens was das Puplikum hören möchte,
und 2. weis ich ja was der Veranstalter von mir hören will ,
und 3, das internet ist so voll musik das es ja eh schon überall herauskommt ..gggg

lg Walter


Du bist nicht angemeldet. Klicke auf 'Anmelden' um Dich zu registrieren oder einzuloggen! Als angemeldeter Foren-Benutzer hast Du viele Vorteile.
Dein Name: 
Deine E-Mail: 
Thema: 

Dies ist ein moderiertes Forum. Dein Eintrag bleibt solange unsichtbar, bis er von einem Moderator redigiert wurde
 


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at