Menü
Feedback & News zur Tanzpartner-Börse 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: Ernst (---.21.11.vie.surfer.at)
Datum: 08. November 2004 01:26

Vorerst eine Klarstellung:
Ich möchte mit dem Beitrag in diesem Forum auf keinen Fall Herrn oder Frau Rapunzel diskreditieren oder bloß stellen. Dieser Beitrag stellt nur meine Meinung dar und ich gebe hier nur - wie Herr „Rapunzel“ - Kommentare ab und es soll nicht als Angriff auf die Person „Rapunzel“ aufgefasst werden.
Es soll aber vielleicht auch ein Denkanstoss für Herrn „Rapunzel“ sein sich zu überlegen in ein anderes Forum zu wechseln. Es gibt sicher eine adäquate Plattform wo er seinen Unmut auf Gott und die Welt auslassen kann.

Nach Durchsicht vieler Forenbeiträge ist immer wieder, anscheinend ein Mann mit Namen – „Rapunzel“ zu finden, der mehr oder wenig „lustige“ Beiträge verfasst und der sich mit verschiedenen eigentümlichen Anschauungen selber für dieses Forum disqualifiziert.

Da „Rapunzel“ selber zugibt nur etwas Fortgeschritten zu sein (im Bereich des Gesellschaftstanzes) und dann aber wieder Kommentare abgibt, als wäre er der Spezialist in Sachen Tanz, weiss ich wirklich nicht ob dass nicht nur Verbalinjurien sind, die zwar die Meinung von „Rapunzel“ wiedergeben, aber in der Form eigentlich nichts in dem Forum zu tun haben sollten.
Das ist wiederum meine Meinung.

Auch die teilweise diskriminierenden Äußerungen gegen das weiblich Geschlecht: „können nicht tanzen, haben keine Kondition, halten keine Verabredung ein“ sind meiner Meinung nach nur Ausdruck dafür wie unzufrieden er mit sich selber ist.
Wenn keine eine Verabredung mit ihm einhalten will, wird das schon seine Gründe in der Grundeinstellung von Herrn „Rapunzel“ haben.

Was mich besonders stört, dass er durch seine Anonymität einen Schutzwall aufgebaut hat und somit unantastbar ist und weiter sein verbalen Fehlschläge verteilen kann.

Mit vorzüglicher Missachtung seiner meisten geschriebenen Worte und Grüße an Alle im Forum, Ernst.

P.S.: Sind sie vielleicht am 09.03.1967 geboren?



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.11.04 16:13.


RE: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: Jochen (---.dip.t-dialin.net)
Datum: 11. November 2004 19:29

Eine Klarstellung von mir, ich kenne weder "Rapunzel" noch "Ernst" persönlich. Aber meine Meinung ist, dass jeder frei im Internet seine Meinung äussern darf und über seine Erfahrungen (auch mit dem anderen Geschlecht) berichten darf. Und meine bescheidene Meinung ist, das daher Niemand, auch ein "Ernst" nicht, das Recht hat zu urteilen, wer in welchem Forum zu posten hat und wer nicht!

Auch ist meine Meinung, dass ein Mann auch mal negative Erfahrungen mit dem "weiblich Geschlecht" schildern darf und das Recht auf sein Urteil hat. Negative Urteile von Frauen über Männer füllen ganz Bücherregale! Das weisst du auch, "Ernst", ja? Passiert es aber mal umgekehrt, dass ein Mann Frauen kritisiert, dann ist sogleich ein starker Kavalier zur Stelle, der sich schützend vor die holde Weiblichkeit stellt. Hier heisst er eben "Ernst". Ich habe nichts gegen Frauen, ich mag sie und tanze gern mit ihnen, aber ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass Frauen der "Böse-Mädchen-Kommen-Überall-hin"-Generation unglaublich egoistisch sein können aber trotzdem den Kavalier erwarten. Und die "Ernstes" dieser Welt, finden das auch noch gut, scheints.

Wie ich schon in einem anderen Thread gesagt habe, Frauen sind auch keine besseren Menschen. Also lass Rapunzel doch mal erzählen!



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.11.04 16:14.

RE: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: Ernst (---.21.11.vie.surfer.at)
Datum: 12. November 2004 00:28

Lieber Herr „Jochen“! Natürlich lasse ich „Rapunzel“ weiter erzählen. Ihre bescheidene Meinung in allen Ehren, aber lassen Sie mir halt auch meine Meinung sagen, dass es mir missfällt, wie Herr „Rapunzel“ (er soll übrigens ein passabler Boogietänzer sein) seine Kommentare hier in diesem Forum rüberbringt. Bezüglich „Negative Urteile von Frauen über Männer füllen ganz Bücherregale!“ Das stimmt sicher, aber warum gibt es eigentlich so viele kritisierte Männer/Tänzer? Nur weil die Frauen so egoistisch sind und sich einen Kavalier erwarten? Sind wir Männer alle Bärbeißer (Antonym von Kavalier), Flegel, die von den Frauen nur das Eine wollen? Natürlich nicht, es gibt zwar schon einige Ausnahmen, die sich an die Frauen nur heranmachen um zu gemütlichen Stunden zu kommen, aber der Großteil der Männer tut dass nicht. Wenn es Frauen gibt die kritisieren, auch ich bleibe nicht verschont, sollen sie es tun. Ich halte mich an die Mehrzahl von netten Damen, die es schätzen mit jemandem zu tanzen, der einfach Freude an der Bewegung zu guter Musik hat.
Freundschaftliche Grüße an Jochen und an alle Männer und liebe Grüße an alle Frauen, Ernst.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.11.04 16:14.

RE: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: Maria (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 16. November 2004 12:21

Also ich moechte eine Lanze fuer Rapunzel brechen.
Ich gehoere zu den Damen, die ihm abgesagt haben.
Warum? - Weil ich ein anderes Angebot bekam, zu dem ich nicht nein sagen konnte.

An ihm als Person lag es in keiner Weise. Er ist ein hoeflicher, zurueckhaltender Mensch, mit dem man ueberall hingehen kann. Sein Beitraege hier sind zwar manchmal etwas drastisch, doch er als Person ist es nicht.

Ich wuensche ihm endlich Erfolg bei seiner Suche! Ich sehe keinen Grund, warum es nicht doch noch irgendwann klappen sollte. Klar, dass er wegen der Wartezeit frustriert ist. Doch es geht vielen Herren so, auch Turniertaenzern. Es muss eben soviel stimmen.

Wie die Erfolgsquoten dort sind, weiss ich nicht.
Es gibt auch noch die
[tanzpartnerboerse.at]
von Bierbach.

Liebe Gruesse,
Maria



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.11.04 16:15.

RE: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: Walter (---.mnet-online.de)
Datum: 21. November 2004 03:38

Oh man,

Glückwunsch, Rapunzel!

Ihr anderen, naja im Grunde Ernst, checkt es nicht mal, dass Ihr provoziert werdet. Und anstatt das einfach zu ignorieren wird gleich ein eigener Thread aufgemacht... Naja, jeder bekommt seine "15 minutes"...

Walter



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.11.04 16:15.

RE:
Autor: Ernst (---.21.11.vie.surfer.at)
Datum: 21. November 2004 09:17

Hi Walter!

Du bist der Checker. Ich wäre alleine da nie drauf gekommen dass R. provoziert. Respekt! Danke für die Aufklärung.
Lg, Ernst.

P.S.: Aber das Provozieren hat geholfen. Selbst Du schreibst einen Thread!

Re: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: uschi (80.121.42.---)
Datum: 29. November 2004 07:38

Hallo,

Ich amüsiere mich doch immer wieder über diese Forumbeiträge und es animiert mich dazu auch ein wenig zu schreiben *gg*. Meistens muss ich über die ganzen Beiträge schmunzeln, doch manchmal ist es auch sehr, sehr niveaulos geschrieben. So richtig, das man spürt, hier hat ein total frustrierter Mensch seine Meinung kundgetan.
Leider habe ich auch noch nicht den Tanzpartner meiner "Träume" gefunden, doch die Hoffnung darauf sollte man nie aufgeben, egal wie lange es dauert. Deshalb wünsche ich auch dem/der Rapunzel viele positive Erfahrungen, um vielleicht in Zukunft netter über uns "Frauen" schreiben zu können *sfg*.

Liebe Grüße

Ps: Falls jemand mit mir tanzen gehen möchte, würd ich mich sehr darüber freuen!

Re: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: Robert (80.89.99.---)
Datum: 05. Januar 2005 22:19

Ich habe die meisten, wenngleich nicht alle, Beiträge dieses Forums gelesen,
so auch Rapunzels Beiträge.

Ich gebe zu, daß ich viele Beiträge gar nicht, oder anders geschrieben hätte.
Aber ich schreibe auch nicht wie Rapunzel und Schiller nicht wie Konsalik.

Obwohl Rapunzel in den meisten seiner Beiträge Schonungslosigkeit an den Tag legt, bin ich der Meinung, daß sie dieses Forum bereichern.

Man muß nicht einer Meinung sein, um sich gegenseitig respektieren zu können.
Die Wahrheit (aus Rapunzels Sicht !!!) ist nicht immer harmonisch!

Allein für die Anzahl seiner Beiträge: Rapunzel vor den Vorhang!


Re: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: Rapunzel (62.46.4.---)
Datum: 07. Januar 2005 21:12


paar kürzel : tsg=tanzsportgerät,geschlechtsneutral=tanpartner(in),
mtr=meine tanzrunde,weiblein als auch männlein,


Sehr geehrter Hr.Ernst !,
oder sollt ich sagen euer Ehren, Herr Rat oder nur Rächer der von Rapunzel so
arg diskriminierten Weiblichkeit?
Nun ergreifen Sie einen "Job" wie ihn die ehrenwerten "Men in black" ausüben.
Richter in diesem Lande hören sich beide Parteien an oder lesen ordentlich die Akten, in diesem Falle meine Kommentare.
Nachdem Sie Hr.Ernst nicht, bzw. äußerst ungenau dies getan haben erlaub ich mir paar Bemerkungen zu Ihren übersichtlichen, vom Inhalt her naja..., Absätzen wie folgt .

Ihr Abs.1 : Natürlich würd ich Sie "liebend" gerne etwas in den Allerwertesten
tretten. Wobei mich eine Schulterbreite von 100 cm, eine Körpergröße von
200 cm genausowenig davon abhalten könnte. Aber wie eben gesagt ist ja nur
alles rein verbal versteht sich .

Ihr Abs.2 : Nun sehe ich die Kirche von außen sicher öfter als von innen, nur mir
zu unterstellen ich lasse meinen Unmut auf Gott aus halt ich doch etwas für,
freundlich formuliert, ein Unterstellung sondergleichen, mann könnt auch
schon von Frechheit sprechen.

Ihr Abs.3 : Wenn Sie meine Beiträge auch wirklich gelesen, verstanden hätten,
dann wäre Ihnen aufgefallen, daß es sich meist um Reaktionen auf vorherige
Kommentare, bzw. aktuelle Vorkommnisse handelte. Die Unterlagen, Mailverkehr
mit tsg, sind der Grund für meine Kommentare. Nur, mit allem Respekt, diese
werd ich sicherlich hier nicht ins Netz stellen. Auch wenn sich dadurch
ein "Beweisnotstand" auf meiner Seite ergibt; ersuche daher untertännigst
um Nachsicht euer Ehren, um eine milde Strafe.

Ihr Abs.4 : Meine Tanz(un)kentnisse laß ich von anderen Beurteilen, steht auch in
einem meiner anderen Artikel. Nur alles lesen Hr. Ernst.
Man könnt auch sagen unter Blinden ist der Einäugige König. Aber es ist
besser ich deutsche Ihnen dies aus :
In meinem Bekanntenkreis gibts (Vize)Landes-Staatsmeister. Da bin ich wohl
gerne der gelehrige Anfänger.
Nur die hier agierenden tsg konnten mir noch nicht so richtig sagen "wo
der Bartl den Most herholt". Leider, gerne hätt ich das mal gewußt.
Außer dummen Mailantworten von div. Silber od. Goldstardamen daß "Sie nicht
mit einem tanzen der nicht Mindest auch Gold hatt", keinen "Unterricht
geben", etc.,...viele von jenen konnten nicht einmal bei langsamsten
Platten den Takt halten, bzw. den Grundschritt ordentlich !!!
Nur "echte" tsg, fragen nicht lang, lassen auch nicht königlich bitten, sie
tanzen einfach,... dies mehr als nur den "Höflichkeitstanz".

Ihr Abs.5 : Da muß ich wohl etwas bzw. S I E übersehen haben, waren Sie bei all
meinen "Negativdates" dabei ??? Oder spionieren Sie Webdaten aus bei meinem
Provider oder beim Betreiber dieser Seiten ? Sie unterstellen mir
Unzufriedenheit, vielleicht. Nur es könnt auch etwas ERGEIZ sein.

Haben Sie die "Kommentare" der Damen mit der Lobpreisung all Ihrer
Tanzkenntnisse und den tatsächliche gebotenen gesehen ???
Wenn dies in Ihren Augen diskriminierent ist, dann steh ich voll und ganz
dazu.

Ihr Abs.6 : Nun hätt ich absolut kein Proplem "nackt" mich darzustellen, nur als
Kenner des ach so sicheren www. versteck ich mich hier gerne.
Sie natürlich geben, nicht meine, Personenbezogene Daten ins öffentliche
Netz. Kommentar dazu ?...erübrigt sich wohl !

Ernst vom 12.11,04
Schön das Sie mich weitererzählen lassen. Nur woher beziehen Sie Ihre Info
ich sei ein "passabler Boogietänzer" , oder sind Sie Kafetrinker?
Also kann ich jetzt die Tanzfähigkeiten, meine, und die meiner tsg
einschätzen oder nicht ?

Irgenwann sollten Sie sich doch auf e i n e Linie festlegen. Vielleicht die
Mittlere oder besser die Linke (steht Ihnen politisch besser, so denk ich)
auf der Tangente, so zur "Stoßzeit" vielleicht. Aber ich will ja nicht
ätzend werden.

Nachdem der magische 11.11.11.11 vorbei, bzw. die "Zeit" immer noch aktuell ist,
darann sollte man beim lesen nicht nur dieser Zeilen denken.
Es ist doch schön, in einem Lande leben zu können wo div. verschiedene Meinungen
es geben kann und keiner dafür eingesperrt, nur max. etwas an den Pranger gestellt wird.
Aber "weise Ritter" auch selbst ernannte wird es immer geben. Manch eine heist
halt Ernst.

mfg. rap

ps.: etliche aus mtr meinten "geh laß ihn", ein aderer "den muß fad sein,...",..
u.a.m
---------------------------------------------------------

@ maria :
vielen dank für die schützenhilfe. sorry kenne mehrere "marias". weis nich
wer aus mtr das date mit dir hatte. grundsätzlich verhalten wir uns damen
gegenüber so wie es sich gehört im konservativsten sinne. auch bei
unterschiedlicher "auffassung" des tanzstieles können wir miteinander.
nur, nicht alles was weibliche vornamen hatt ist auch eine dame. aber auch
damit umzugehen haben wir gelernt .
hoffe du hast den richtigen partner gefunden,...
happy dancing, rap



@ walter, hab dank für deinen glückwunsch, wenn gleich ich nicht so richtig weis
was ich damit anfangen soll, bin nun mal rapunzel, klingt nicht umsonnst wie
Gnom.
mfg. rap


@ uschi, wenn du aus wr. neustadt(umgebung) bist, will ich dir nur aus mtr
ausrichten, daß du ein oder 2 date hast sausen lassen. also .....
ist etwa 4 monate her !!! sollst auch mit deiner tel.nr. nicht so geizig sein !
speziell wenn du die vom herrn auch hast !?


@ robert,
leider eher "gottseidank" bin ich nicht schiller. nur der hatte zu seiner zeit
wahrscheinlich noch mehr echte damen um sich. meine oft sehr stark geäußerte
verärgerung hab ich sicher nicht seit meiner geburt. so manch kommentar einer
tp-suchenden liest sich wie ein urlaubsprospekt, bzw. eine wohnungsanonce.

z.bsp.: urlaub; hotel in strandnähe, mit sicht auf den meeresstrand,...
d.h. im klartext, mit einem guten zeiss-glas kannst den strand erahnen, bzw.
ohne nachzutanken auch erreichen,...
fließwasser = zarte umschreibung für wasser von der wand, oder ein kleiner
wasserfall der dir nachts die ruhe raubt,...

bei tp-at liest es sich wie z.bsp. folgt:
lieblingstanz: walzer , d.h. er gefällt mir, können würd ich schon gern, hab
aber keine ahnung wies geht; ja nicht gesagt das ich ihn kann, oder ?

oder folgender text im kommentare: tanze leidenschaftlich die ganze nacht
durch, suche passendes gegenstück,...
da fragte sich rap was will eigentlich die dame ??
nach 2 od. waren es 3 aufwärmplatten flüchtete die lady zum aschenbecher.
vielleicht hab ich auch etwas mit der ganzen nacht falsch verstanden, nur
was weis ich noch nicht so richtig,...?!
oder wars ein diskreter hinweis auf viagra, hilft da nicht wirklich.

eigentlich sucht ich ein tsg mit etwas klein wenig ehrgeiz, ...
nur mit solchen "falschinformationen" wurden mir etliche abende verhaut.
schad um die zeit!
zwischenzeitlich hab ich mir jedoch einen kleinen kreis lieber,netter,ladys
aufgbaut die wenigstens halbwegs tanzen können und dazu auch noch eher mehr
ge als (ein)gebildet sind.

genug der worte und happy dancing, rap

-----

Re: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: robert (80.89.99.---)
Datum: 08. Januar 2005 02:44

@ rapunzel

... Auch wenn Du Dich hin und wieder ärgerst - gib´s zu: Es macht Spaß!
Falls Du zu niederigen Blutdruck hast - ohne Dich zu kennen, unterstelle ich Dir, schlank zu sein - zu hebt´s den Blutdruck! Das ist echte Therapie!

Vielleicht berichte ich auch mal.

Liebe Grüße
Robert

Re: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: Rapunzel (62.46.0.---)
Datum: 08. Januar 2005 10:15

...robert,

ja das leben hatt auch schöne seiten,lange,schlanke beine, die nie enden wollen,...
willst mir nicht mal aushelfen, was tanzt du, rauchst,saufst,... gestehe oder ist dein bedarf gedeckt.
mfg. rap, die würze in der suppe


Re: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: robert (80.89.99.---)
Datum: 08. Januar 2005 12:23

@ rapunzel

Die Summe aller Laster ist bei jedem Menschen gleich. Darum habe ich mein Nikotinkonto auf Null und mein Alkoholkonto auf nahe Null gestellt. Da bleibt dann mehr für die anderen Laster übrig. Ich bin nicht auf Partnersuche und tanze eher gern als perfektionistisch.
Im Tanzniveau meine ich, mit stabilem Silber aufwarten zu können (das hab ich noch vor der Edelmetallinflation erworben).
Auch im Boogie meine ich, durchaus im Mittelfeld mithalten zu können.

Jetzt zu den Einschränkungen:
Ich bin "untermittelgroß" - 169. Wenn man die hier kolportierten 15 cm, die die Dame kleiner sein sollte (Absätze!) wegrechnet, kommt man auf eine Damengröße von 154! Naja, ich habe im Laufe der Jahre gelernt, meine Hand zu heben und auch mit gleichgroßen Damen zu tanzen.
Daß ich "wampert" bin, stört allenfalls die Damen, mich stört es nicht.

Zur "Aushilfe" bin ich gerne bereit - evtl. Heute/Morgen in der PÖ?

Liebe Grüße
Robert

Re: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: Rapunzel (62.46.4.---)
Datum: 18. Juni 2005 14:32


hi robert,

wenn dann donnerstags, nach dem laufen. da bin ich richtig müde und schon sehr
schweigsam.

lg. rap.

Re: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: Robert (80.89.99.---)
Datum: 18. Juni 2005 18:50

@ rap

Wahrscheinlich warst am Donnerstag, den 06. Jänner 2005 laufen,
und so richtig müde und schweigsam, daß´d jetzt erst auf das
Mail antwortest. Oder haben Dich die Damen so gefordert?
Momentan bin ich invalid und schwerfällig tanzfähig.
Die Renate hätt´ sicher keine Freud´ mit mir gehabt.

LG & keep swingin´
Robert

Re: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: Rapunzel (62.46.1.---)
Datum: 18. Juni 2005 19:49


@ ist gestern etwa um 22.99 per bahn in den urlaub gedüst (!),...
war lifemusik , musik-men&sängerin.
naja, sollen das haus d, begegnung im 2 bez. füllen. denke in 20 jahten könnt mir nach dem 3 bier dies auch gefallen,...
gehe auf die insel, heut schon.

lg. rap, baldige besserung

Re: Rapunzel, oder wie kann ich dieses Forum stören!
Autor: Robert (80.89.99.---)
Datum: 23. Juni 2005 00:53

@rap

Danke, kann´s gut brauchen!

keep swingin´
Robert


Du bist nicht angemeldet. Klicke auf 'Anmelden' um Dich zu registrieren oder einzuloggen! Als angemeldeter Foren-Benutzer hast Du viele Vorteile.
Dein Name: 
Deine E-Mail: 
Thema: 

Dies ist ein moderiertes Forum. Dein Eintrag bleibt solange unsichtbar, bis er von einem Moderator redigiert wurde
 


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at