Menü
Tanzen Allgemein 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Tanzleistungsabzeichen
Autor: lydia (88.116.33.---)
Datum: 05. Juli 2007 13:28

Kann mir mal jemand weiter helfen, was die wichtigsten "Kritikpunkte" für das Tanzleistungsabzeichen in Silber (und am besten in Gold auch gleich ... bzw. allgemein) sind ... besonders was Harmonie und Fußtechnik angeht ...

Die wichtigen Tänze sind:

langsamer Walzer

Wiener Walzer

Chachacha

Rumba

Rock n Roll

und Jive


Wäre super wenn mir das wer kurz zusammenschreiben könnte

Zur Erklärung: ich hatte vor kurzem mit meinem Partner die Silberprüfung und wir haben zwar nicht schlecht abgeschnitten, aber ein paar Dinge müssen noch nicht 100%ig sein, auf die wir auch vielleicht gar nicht achten,weil wir sie nicht kennen oder Ähnliches ...

LG Lydia


Re: Tanzleistungsabzeichen
Autor: - ähm - (193.170.250.---)
Datum: 05. Juli 2007 14:16

Diese sog. "Tanzleistungsabzeichen" sind eigentlich nichts anderes, als reine Geschäftemacherei der Tanzschulen und sagen überhaupt nichts über die Qualität eines Tänzers oder einer Tänzerin aus.

Auf diejenigen Dinge, auf die es beim Tanzen wirklich ankommt, wird in Tanzschulen sowieso so gut wie überhaupt nicht eingegangen (ist ja zugegebenermaßen auch gar nicht möglich!). Das lernt man wirklich nur in einem Tanzsportklub.

Lass Dich also von einem, wie Du glaubst "schlechten Abschneiden" nur bloß nicht verunsichern!

Solltest Du Turniertanz-Ambitionen haben (wofür Du keinerlei Abzeichen oder sonstige Prüfungen brauchst) , musst Du Dich ohnehin mit einem Tanzsportclub "kurzschließen" und wirst sehr schnell feststellen, dass Du es hier mit einem völlig anderen Paar Schuhe zu tun hast.

Wenn nicht, solltest Du dieses Abzeichen- und Prüfungs-Unwesen nicht allzu tierisch ernst nehmen und einfach auf Dich selbst, Dein Können und Deine Fähigkeiten vertrauen!

Für beide Fälle (Turniertanz oder nicht) kann ich Dir nur eines ganz dringend ans Herz legen: Genieße Deine Freude am Tanzen und lass sie Dir von niemandem nehmen oder zerstören!

Zeige Deine Freude am Tanzen der ganzen Welt und lass möglichst viele Leute an Deiner Freude teilhaben! - Dazu brauchst Du kein Abzeichen!


Re: Tanzleistungsabzeichen
Autor: ... (213.47.230.---)
Datum: 05. Juli 2007 17:55

man muss noch dazu sagen, dass die mitgliedschaft im einem tanszportklub ncht bedeuten muss, dass man auch turniertanzen tut!

Re: Tanzleistungsabzeichen
Autor: - ähm - (193.170.250.---)
Datum: 06. Juli 2007 07:52

. . und Turniertanzen muss nicht heißen, dass Tanzen keinen Spaß mehr machen darf . .
winking smiley

Re: Tanzleistungsabzeichen
Autor: Lydia (88.116.33.---)
Datum: 15. Juli 2007 15:16

Natürlich ist die Freude am Tanzen das Wichtigste (und die ist bei uns auch eindeutig vorhanden) aber ich (wir) tanzen nun schon seit fast einem Jahr in einer Formationsgruppe (nichts Großes, nur so typische "Wir eröffnen ihren Ball" Choreos) und dann ist es doch deprimierend, wenn man sich denkt, dass man ein ganzes Jahr lang Wiener Walzer bis zum umfallen trainiert hat und dann genau dort die wenigsten Punkte bekommt ...

Aber im Endeffekt stimmt es schon, dass es halt immer auch auf den Prüfer ankommt und ob man ihm sympatisch ist oder nicht ...

Weil oben das Thema Turniertanzen bereits gefallen ist: Ist es schwer damit anzufangen bzw, können wir da ganz einfach zu einem Club wandern und sagen: So hier sind wir und wir würden jetzt gerne ein Turnier tanzen?!?

Re: Tanzleistungsabzeichen
Autor: - ähm - (193.170.250.---)
Datum: 16. Juli 2007 14:48

Um Turniere zu tanzen, müsst Ihr (Du und Dein Partner) zunächst einmal Mitglieder in einem Tanzsportclub sein. (Kontaktadressen findest Du z.B. auf der ÖTSV-Homepage!)

Wenn der Clubtrainer/die Clubtrainerin der Meinung ist, dass Ihr quasi "reif" dafür seid, könnt Ihr - über den Club - ein Startbuch anfordern. - Damit seid Ihr dann offiziell echte Turniertänzer und könnt bzw. dürft bei allen Turnieren Eurer Klasse in Öterreich und im benachbarten Ausland starten.

Wie schwer oder einfach das ist, hängt letztlich hauptsächlich von Euch selbst ab! - Wie auch immer - Auf jeden Fall:

VIEL SPASS !!!

Re: Tanzleistungsabzeichen
Autor: Lydia (88.116.33.---)
Datum: 17. Juli 2007 11:57

Danke ... mal schaun, vielleicht sieht man uns dann mal als strahlende Gewinner =P *träumträum*

Re: Tanzleistungsabzeichen
Autor: - ähm - (193.170.250.---)
Datum: 17. Juli 2007 15:27

Zum Thema träumen:

Mit so etwa 18-19 Jahren hab ich auch vom Turniertanzen geträumt.

Bei meinem ersten Turnierstart war ich dann 49!

Mittlerweile bin ich 51, genieße gemeinsam mit meiner Frau jeden Tag (und jeden Kilometer) unseres Turniertänzer-Lebens und freu mich schon wieder riesig auf Schladming, Stuttgart, Kärnten (winking smiley), Klosterneuburg . . . . . . usw. - usw. . . . . .




Du bist nicht angemeldet. Klicke auf 'Anmelden' um Dich zu registrieren oder einzuloggen! Als angemeldeter Foren-Benutzer hast Du viele Vorteile.
Dein Name: 
Deine E-Mail: 
Thema: 

 


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at