Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Aktuelle Seite: 3 von 5
RE: Formationstanz in Ö
Autor: NL (---.412.14.vie.surfer.at)
Datum: 03. Mai 2004 20:10

@Oliver: Kann sein, dass wir uns kennen. War in letzter Zeit öfters dort, außer die letzten beiden Male...


RE: Formationstanz in Ö
Autor: Oliver R. (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 03. Mai 2004 20:13

@ NL
Ne, ich denke nicht, das wir uns kennen, sonst wüsstest du, wer ich bin, da bin ich totsicher :-)
So schnell vergisst man mich nicht
LOL
Das werden dir die Leute hier im Forum bestätigen, die mich IRL kennen

RE: Formationstanz in Ö
Autor: NL (---.412.14.vie.surfer.at)
Datum: 03. Mai 2004 20:17

Nein, ich mein vom Sehen, schließlich hat eine auch nicht zu übersehenen Person, die wir beide kennen, dich schon öfters erwähnt! winking smiley

RE: Formationstanz in Ö
Autor: Oliver R. (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 03. Mai 2004 20:19

@ NL
Ähm, das kann nur R. K. sein, oder? Oder S.?
Wenn meinst den da jetzt?

RE: Formationstanz in Ö
Autor: NL (---.412.14.vie.surfer.at)
Datum: 03. Mai 2004 20:22

Also, da ich im Moment nicht weiß, wer S. ist.... Ja es ist R. K.!
Boah, wortreiche Unterhaltung! smiling smiley

RE: Formationstanz in Ö
Autor: Oliver R. (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 03. Mai 2004 20:36

:-)
aber wir können diese unterhaltung ja wo anders weiterführen
geht sicher schneller und die anderen interessiert das sicher auch net wirklich
:-)
Meine ICQ Uin ist 40291006
Kannst dich ja melden

RE: Formationstanz in Ö
Autor: boah (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 04. Mai 2004 11:46

Ein höchst interessanter Thread hier, als ehemaliger FCI'ler muss ich jetzt aber auch noch meinen Senf dazu geben:

Das Hauptproblem meiner Meinung ist in der Einstellung zu finden.

Um es kurz zu sagen viele TSTänzer betreiben den Formationssport um in einer Gruppe integriert zu sein. Da geht es viel mehr um das regelmäßige Treffen, das danach Saufen gehen und das gegeneinander intrigieren. Wenn es dir als interessiertem Tänzer nicht dadurch Leid gemacht wird, dann helfen da die einzelnen Trainer noch ein wenig nach. Den finalen Todesstoß bekommt man versetzt wenn man 2x die Woche trainieren soll, für 2 Turniere im Jahr und 7 Auftritten, von denen man nicht alle tanzen darf weil ja alle mal zum Zug kommen sollen.

Und dann sollen gute Leute dort bleiben?
Ich kenne den österreichischen Tanzschulformations“sport“ seit seinen Anfängen – ich finde das ganze hat in den letzten Jahren viel verloren. Die guten Tänzer haben in den meisten Fällen in den Turniersport gewechselt oder haben dem Tanzen ganz den Rücken gekehrt.

Wenn sich nicht einiges ändert sehe ich relativ schwarz für so manche Formation.


mfg
EinEXformationsTänzer


Pps: für den FCI-Cup sind momentan 7 Teams genannt, als ich noch tanzte waren das fast doppelt so viele!

RE: Formationstanz in Ö
Autor: thom the watcher (---.adsl.inode.at)
Datum: 04. Mai 2004 11:46

Ja da schau her!

zuerst einen Winker an Olli!

Dann einen fetten mega Knutscher an Semmerl, sowie Grüße an Mr. Smith. Last but not least bussal an R. K.

@NL
Verdammt, wer bist du??? Ich solt echt wieder öfter in die NS gehen.
Wie auch immer. Glückwunsch zur getroffenen Entscheidung! Ich werde natürlich zur Staats kommen und euch kräftig die Daumen drücken.

lG

Thom

RE: Formationstanz in Ö
Autor: thom the watcher (---.adsl.inode.at)
Datum: 04. Mai 2004 11:55

@boah

Du musst ja frustriert sein....

RE: Formationstanz in Ö
Autor: semmerl (---.3.15.vie.surfer.at)
Datum: 04. Mai 2004 12:31

Fette Knutscher an Thom und Olli

@ boah:
Du schreibst, als Du noch getanzt hast, waren doppelt soviele Team genannt.
1. In Pd waren jetzt auch nur 11 Teams am Start.
2. Wann hast Du getanzt? Als ich aus der Tanzschulformation ausgestiegen bin, hat es noch keinen FCI Cup gegeben und das ist erst 5 Jahre her.


Ich finde es auch schade, daß zur Zeit nur Ostösterreichische Tanzschulen zu den Turnieren kommen.
Zu meiner Zeit (Gott klingt das alt :-)) gab es noch Grazer Mannschaften, die nebenbei als Turnierformation sogar Dritter bei der damaligen Staats wurden.

@Steffen:
Ich teile die Meinung von Olli, ein zweites Team zur Staats zu schicken.
Auf jeden Fall viel Spaß bei der EM!

RE: Formationstanz in Ö
Autor: NL (---.412.14.vie.surfer.at)
Datum: 04. Mai 2004 14:10

@boah: Ja, ich versteh, was du meinst, mit den ganzen Intrigen und so, zum Glück war ich noch nie in eine verwickelt. Und mit den Trainern hatte ich zum Gück noch nie wirkliche Probleme, aber ich bin auch erst seit 2 Jahren dabei...

Und ich glaub, beim FCI-Cup ist jetzt sogar schon ein 8. Team gemeldet! winking smiley


RE: Formationstanz in Ö
Autor: Neugierig (---.dyn.salzburg-online.at)
Datum: 04. Mai 2004 16:29

@boah
ich muss dir beipflichten, es wird deshalb so schwarz am Horizont des Formationstanzens, weil die Leute einfach keine Leistung mehr bringen wollen, großteils jedenfalls und jene die wollen finden keine Plattform mehr vor, zumindest in Westösterreich, die es ihnen ermöglicht ihre Leistung in einer Formation zu erbringen,
wer hier tanzen möchte muss ins Einzelfach wechseln...

lg

RE: Formationstanz in Ö
Autor: kommentar (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 04. Mai 2004 23:23

ich finde die "schwarzmalerei" nachvollziehbar - mag schon stimmen was die damen und herren vorredner sagen.

andererseits - die kritik ist auch etwas unberechtigt.

denn:
- es gibt unterschiedliche leistungslevels und könnenslevels, die sowohl vom tänzerischen können wie auch von der einstellung unterteilt sind,
bei turnierteams die zur staats fahren, findet sich sicher eine andere einstellung als bei irgendeiner spaß-tanzschulformation. vielleicht ist es manchmal schwierig diese präferenz einer ganzen mannschaft im vorhinein zu erkennen. Aber letztendlich machts wohl jeder wegen dem spaß (der entweder im etwas weiterbringen und/oder in der "gruppe" besteht....)
- die frage der zielsetzung bzw. der motivation unterliegt wohl auch der philosophie des vereins bzw. dem oder den trainer(n).
- Intriganz geht mir auch mordsmäßig auf den hammer - kommt in den besten kinderstuben vor - ist aber vermutlich menschlich - ganz egal, ob das eine formation, eine schulklasse oder die anonymen alkoholiker sind...
- auch wenn sich die gerade eben genannten gruppen teilweise überschneiden, decken - wenn sich freundeskreise bilden oder eine mannschaft eine dem teamsport entsprechende mannschaft ist, und ein gro' der leute was reißen will, wird auch in einer guten gemeinschaft ein erfolg erzielbar sein (mal abgesehen von talents- und könnensparametern)
- bei einer randsportart, die das tanzen darstellt, ist es wohl schwierig in einem so kleinen land wie österreich eine hochleistungs-konkurrenz zu etablieren. In Deutschland ist wohl sowohl die Mentalität wie auch die personelle und finanzielle ausgangslage eine andere, in Österreich läuft ohne einen gewissen idealistischen Willen bei keiner Randsportart was... (Das führt mich allerdings zur Frage, wie sich sportarten wie curling olympisch etablieren konnten - hoffe von euch curlt keiner und ist jetzt verstimmt..)
- Wenns um das ganz persönliche Tanzniveau auf hochleistungslevel geht, also von einer Person oder einem Paar, ist ohnehin ein Punkt nicht zu vergessen - in einer formation - wirst du wohl kaum technische Super-finessen einbauen, die in einem einzelprogramm vorkommen, aus dem schlicht und ergreifenden grund, weil es entweder nicht alle zsambringen oder aber nicht alle gleich zusammen.

bin ich wohl etwas abgeschwiffen (stimmt dieses vokabel?)
tut leid...



-

RE: Formationstanz in Ö
Autor: ex-tänzer (---.it-austria.net)
Datum: 05. Mai 2004 07:58

@ Neugierig: da sind wir im westen österreichs tatsächlich ein wenig von der "außenwelt" abgeschnitten - wenn ich da nur an das leidige thema tanzpartnersuche (auch für einzeltanz), regelmäßiges training etc. .. denke. geschweige denn, dass man überhaupt genug motivierte leute für einen formation zusammenbringt..

und die philosophie, dass man motivierte und begeisterte (im optimalfall auch noch talentierte) leute von der tanzschule weg in einen club bringt, hat sich auch noch nicht wirklich etabliert..

RE: Formationstanz in Ö
Autor: Neugierig (---.dyn.salzburg-online.at)
Datum: 05. Mai 2004 08:35

@ex-tänzer
weil ich so neugierig bin, darf ich fragen wo du getanzt hast?

lg :-)

RE: Formationstanz in Ö
Autor: tänzer (---.hl-ag.com)
Datum: 05. Mai 2004 10:56

Hallo!
Interessantes Thema!
@ semmerl weiter oben und überhaupt!

Kann nur beipflichten . solange sich die TS von den TC´s abschotten, und es ist wirklich sowas!!!, wird es in Ö nix gscheites bei den Tänzern allgemein und natürlich auch bei den Formationen.
Vielleicht schafft es einmal ein Präsidium des ÖTSV und des VTÖ, dass es an EINEM Strang zieht! (siehe Italien).

Habe einmal ein kurzes Rechenexempel aufgestellt: wir haben in Ö ca 100 TS.

Wenn jede TS pro Jahr 2 (in Worten zwei) paare zum Tanzsport (egal ob Formation oder Einzel) bringen würde, die der Szene im Schnitt ca. 3 Jahre erhalten blieben, würden wir in Österreich plötzlich um 600 (in Worten sechshundert) aktive Paare mehr haben!

hört sich toll an!
LG

RE: Formationstanz in Ö
Autor: thom the watcher (---.adsl.inode.at)
Datum: 05. Mai 2004 12:21

Greets 2 Olli und knutsch 2 semmerl

Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass es in den meisten TS Formationen eher die Praxis (der Trainer) ist den ambitionierten Tänzern den Turniersport auszureden (so á la: Da reist du doch eh nix....). I

ch persönlich habe den Sprung gewagt und kann nur jedem raten, der gerne trainiert und sich mit anderen auf Wettkämpfen mißt es auch zu tun.

DAHER: Es ist auf jedenfall besser eine Stufe höher zu steigen, als gelangweilt aufzuhören.

lG
Thom

RE: Formationstanz in Ö
Autor: Oliver R. (---.7.12.vie.surfer.at)
Datum: 05. Mai 2004 13:00

HI @ everyone

Sorry, bin grade bissi im Umzugstress

First
@ Kommentar
Vorredner?
Würde gerne wissen, was du damit meinst,...
Ich fühl mich kein bischen als Vorredner oder Meinungsbildner, das hab ich KEIN BISSI NÖTIG, sondern als jemand, der seine Meinung sagt und auch dazu steht... und ich schreib auch meinen Namen drunter, ganz im Gegensatz zu anderen Leuten...

@ Semmerl
*gleich nochmals knutscht*
:-)

@ Thom...
Servus auch dir, lange nicht gehört, hab nur kürzlich mit deiner lieben Partnerin getelt...
wie läuft das Turnierwesen so?

Zur allegemeinen Diskussion hier
Ich denke, Kommentar hat nicht so unrecht (auch wenn seine Wortwahl oft ein wenig gewagt ist), wenn er meint, dass die Zielsetzung einer Mannschaft beim Trainer liegt, aber auch ein Trainer kann durch ein Team beeinflusst werden....

*winkt*

Olli

*winkt*

RE: Formationstanz in Ö
Autor: thom the watcher (---.adsl.inode.at)
Datum: 05. Mai 2004 13:31

@Olli
Hello!
läuft bestens.
näheres beim nächsten treffen in der NS, wenn du mir deine freundin vorstellst *gg*
Grüße ans Brüderchen!

cya
thom

RE: Formationstanz in Ö
Autor: ex-tänzer (---.it-austria.net)
Datum: 05. Mai 2004 16:29

@ neugierig: machst deinem namen alle ehre *g*

im schönen tirol, was tanztechnisch noch tieferes outback ist als salzburg ...
leider..
müsste aber eigentlich ex-tänzerin heíßen, war nur so schrecklich schreibfaul..

lG und *winken*


ps: kennen wir uns..?

Aktuelle Seite: 3 von 5

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at