Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2
was is los mit den wienern
Autor: tim (---.5.11.vie.surfer.at)
Datum: 18. November 2004 22:34

warum gibts kein klasse wiener latein formations team?
es gibt doch genug clubs. und das forum latin team hats vorgemacht, warum is da nix nachgekommen, mal abgesehen von den perchtoldsdorfern? gibts wieder bestrebungen ein starkes team aufzubauen?
lg


RE: was is los mit den wienern
Autor: latingirl (---.77.NW.TPLUS.AT)
Datum: 19. November 2004 11:48

Bestrebungen gibts sicherlich genug, nur scheitert es im Endeffekt daran, 8 Paare, besser wären natürlich 9 oder 10 Paare vom gleichen Club zu finden, die sich wirklich für zumindest zwei Jahre engagieren wollen, den nötigen Spaß, Ehrgeiz und Ausdauer mitbringen. Mit nur einem halben tanzwilligen Team kommt man leider nicht weit =)

RE: was is los mit den wienern
Autor: tim (---.5.11.vie.surfer.at)
Datum: 19. November 2004 19:56

ja aber das kanns ja auch ned sein, also ich wüsst von keinen bestrebungen sonst wär ich scho dort=) die müssten halt mal ein casting machen oder so, ich denk ma das grad formation ein gutes aushängeschild für clubs ist aber das wird voll vernachlässigt, ausnahme fcp

RE: was is los mit den wienern
Autor: Oliver R. (---.7.12.vie.surfer.at)
Datum: 19. November 2004 21:21

Solltest dich vielleicht mal umhören... gibt genug Bestrebungen, die für die nächste Staats ein Team aufstellen wollen
Mir fallen ohne schwer nachzudenken sofort mal 4 verschiedene Gruppierungen ein (exclusiv FCP klarerweiße)

LG

Olli

RE: was is los mit den wienern
Autor: tim (---.5.11.vie.surfer.at)
Datum: 19. November 2004 22:07

na dann lass mal hören! hab ja gfragt weil ich mich hier umhören will, warum willst draus ein geheimnis machen, gebe zu bin nicht so gut informiert wie du anscheinend
lg

RE: was is los mit den wienern
Autor: Oliver R. (---.7.12.vie.surfer.at)
Datum: 20. November 2004 10:42

Du kannst ja mal raten :-)

Wieso ich draus ein Geheimnis mache? Ist kein Geheimnis, nur da ich bei keinem der Teams involviert bin, weiß ich auch nicht, inwiefern ihnen Recht ist, dass sie hier genannt werden... vielleicht sind manche Infos davon ja auch noch gar nicht offiziell?

LG

Olli

P.s.: Einen kleinen Tip, ein Team davon kennst/kanntest du :-)

RE: was is los mit den wienern
Autor: Wissender (---.cust.tele2.at)
Datum: 20. November 2004 11:19

Hallo Tim!
Du Willst in einer Formation mitmachen schreib mir deine mail Adresse und du bekommst bescheid von mir suchen dringend Herrn
Mfg Wissender

RE: was is los mit den wienern
Autor: latingirl (---.77.NW.TPLUS.AT)
Datum: 20. November 2004 12:28

@ tim: ich will hier ja niemanden abwerben, damit würd ich mir sicher keine Freunde machen, ich weiß ja auch nicht, was du vorher gemacht hast, aber du kannst ja gern zu uns kommen, wenn du wirklich tanzen willst, vielleicht schaffen wirs ja irgendwann mal genug motivierte Leute zu finden um ein neues starkes Team aufzubauen =) schreib hier absichtlich keinen Clubnamen, bin mir nämlich ziemlich sicher, dass das den Wenigsten Recht wäre ;-)
aber bei wirklichem Interesse schreib mir bitte ein mail an new.formation@gmx.at, will das hier nicht an die große Glocke hängen, sonst bringt mich womöglich noch jemand um =)

RE: was is los mit den wienern
Autor: another dancer (---.vie.telering.at)
Datum: 20. November 2004 14:26

warum ist denn das alles so super geheim? soll keiner wissen daß es formationen gibt? habt ihr angst euch zu blamieren oder warum? nur weil man ein paar clubnamen nennt wird man doch sicher nicht gleich umgebracht? ich fände es wirklich schön und toll wenn es in der nächsten zeit wieder ein paar mehr teams gäbe die versuchen wollen etwas auf die beine zu stellen! ich wünsch euch allen viel erfolg und natürlich auch viel spaß!!!

lg

RE: was is los mit den wienern
Autor: tim (---.5.11.vie.surfer.at)
Datum: 20. November 2004 16:11

ja das versteh ich jetz auch noch ned ganz. ist es wem peinlich ?
und damit mein ich jetzt die angebot von wissender und latingirl sowohl wie das grosse geheimnis von olli. also ich hab nirgends irgendwelche connections dass ich mich damal umhören könnt und es wird keinem weh tun wenn hier spekuliert wird. is ja kein vertrauensbruch oder so, tut leid olli aber deine geheimniskrämerei find ich unangebracht, nichts für ungut.

RE: was is los mit den wienern
Autor: semmerl (---.3.15.vie.surfer.at)
Datum: 20. November 2004 17:20

Ich seh das so:

Keiner traut sich was zu sagen, denn sonst könnten a) die "Feinde" etwas davon wissen (als ob in der Tanzwelt irgendetwas geheim bleiben würde...), b) die eigenen Paare zu anderen Formationen abgeworben werden c) sonstige verbohrte aus ausgedachten Clubfeindschaften entstandenen Ideen.

Oft haben die hier Schreibenden aber auch keine Befugnis Mitglieder zu werben, oder genaue Auskunft zu geben.

Auf der Strecke beiben jene Tänzer, die gerne Formation tanzen würden.


Dann wundern sich alle, wenn FCP + HSV Zwölfaxing (die öffentlich Mitglieder werben) so viele Teams haben.
Wäre ich Tanzschüler, würde ich wahrscheinlich auch hinwechseln.

LG, Semmerl


RE: was is los mit den wienern
Autor: semmerl (---.3.15.vie.surfer.at)
Datum: 20. November 2004 17:21

Sorry, einige Satzzeichen fehlen, habs bissi eilig!

RE: was is los mit den wienern
Autor: traurig (---.3.11.tuwien.teleweb.at)
Datum: 20. November 2004 18:13

Eigentlich finde ich das ganze eher schlimm. Ich kenn soo viele Leute die gerne tanzen würden oder gerne wieder tanzen würden aber durch dieses blöde politisieren und nichts offen sagen dürfen weil ich da ja wieder jemandem auf den Schlips treten könnte, oder einfach nur was falsches sagen könnte was jemandem anderen nicht gefällt, nicht anfangen, oder keine Info bekommen. Anscheinend sind alle Clubs verfeindet und alle haben Angst Mitglieder oder nur potentielle Mitglieder zu verlieren weil andere Clubs besser sind. Aber ist es da nicht besser mit Leistung zu überzeugen als Informationen geheim zu halten und hoffen, dass es keiner bemerk, dass es wo anders etwas „besseres“ gibt? Oder etwas gibt was nicht unbedingt besser ist aber mir persönlich besser zusagt?
Wiso gibt’s es den nur noch ein wettkampffähiges Formationsteam in Österreich. An motivierten Leuten die gerne bereit wären Zeit und Geld in den Sport zu investieren glaube ich liegt es nicht. Durch diese Clubpolitisieren wird viel vernichtet.

RE: was is los mit den wienern
Autor: tim (---.5.11.vie.surfer.at)
Datum: 20. November 2004 22:39

bitte verschonts mich jetz mit den verschwörungstheorien, gibts jetzt teams oder nicht mit guter zukunftsaussicht, zum sinnlos herumchatten brauch ich das forum nicht.

RE: was is los mit den wienern
Autor: Oliver R. (---.7.12.vie.surfer.at)
Datum: 20. November 2004 23:08

Vielleicht sagst du uns zuerst, auf welchem Niveau du tanzt und dann sag ich dir, an wen du dich wenden kannst

RE: was is los mit den wienern
Autor: traurig (---.3.11.tuwien.teleweb.at)
Datum: 20. November 2004 23:09

12 Haxing ;-)?

RE: was is los mit den wienern
Autor: gerard (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 20. November 2004 23:20

wie im kindergarten.
im grunde genommen ist es genau diese geheimtuerei bzw. das ganze wer mit wem und wo getue - jaja, feind hört/liest mit - die in österreich es unmöglich machen, eine gscheite competition auf zu bauen.

ihr habt mein vollstes mitleid, die die tanzen wollen, aber irgendwann wegen mangelnder information aufgeben...

wer jetzt mit dem argument kommt, man müsse sich nach der politik richten oder wertungsrichter oder sonstwer könnte mitlesen, hat wohl sein ganzes selbstbewusstsein schon auf dem turnierparkett ausgepowert.

nichts für ungut, aber mit surprise-surprise effekten wird glaube ich keine formation, ganz gleich ob jetzt breitensport oder spitzensport genug gute leute (v.a. herren) anziehen... oder wenn dann nur aus dem bekanntheitskreis bereits teilnehmender mitglieder....- was ja nicht unbedingt das breiteste spektrum darstellt. das es genug tanzwillige gebe (auch auf verschiedenen niveaus) kann man ja sogar in diesem kümmerlichen forum nachlesen.

RE: was is los mit den wienern
Autor: Oliver R. (---.7.12.vie.surfer.at)
Datum: 21. November 2004 11:03

@ Gerard

Na, wieder mal schlecht aufgelegt?.... ist keine Geheimnistuerrei, aber ich bin da eigentlich gar nicht involviert, liegt also auch nicht an mir, die Leute zu rekrutieren, ich hab ja eigentlich nur geschrieben, dass es sehr wohl Leute in Wien gibt, die wieder tanzen wollen............aber du hast recht, eigentlich will ja hier jemand tanzen, also werden die Clubs sich doch wohl freuen, wenn neue Leute kommen

@ all

Also ich sags gleich, sind nur Gerüchte, ob das stimmt, weiß ich nicht, war weder bei irgend nem Training noch sonst irgendwas, weiß ich alles NICHT aus 1. Hand

1) Forum Wien stellt ne ganz neue Mannschaft auf
2) Chris Lachmut will ne Formation machen
3) Schwebach will ein gutes Team unter der Leitung von Markus Schreiber aufstellen, dass eventuell nächstes Jahr bei der Staats tanzen soll
4) Immervoll will auch ne Formation machen, die nächstes Jahr nun doch tanzen soll

Wie gesagt, ALLES nur Gerüchte, am besten selbst erkundigen, in wie weit das stimmt

Schönes WE

Olli

RE: was is los mit den wienern
Autor: Thomthewatcher (---.wu-wien.ac.at)
Datum: 21. November 2004 13:40

Gott seid ihr alle neugierig.....

lG

Thom

RE: was is los mit den wienern
Autor: tim (---.5.11.vie.surfer.at)
Datum: 21. November 2004 13:47

danke für die gerüchte=)

Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at